,

Nuss-Hasen aus der Osterwerkstatt

Schon wieder Ostern! Auch in diesem Jahr liefert unsere Autorin Sandra wieder Ideen zum tierfreundlichen Osterbasteln mit Kindern. Diesmal: Hasen aus Nüssen als lustiger Schmuck für den Osterstrauch. Sie sind ganz leicht herzustellen – mit Zutaten die in jedem Bastel-Haushalt vorhanden sind.

Nusshasenstrauch

Die Idee zu diesen witzigen Hasen lieferte die alljährliche Osterwerkstatt in der Volksschule unserer Kinder. Das gemeinsame Basteln verschönt uns aber auch daheim die Wartezeit auf den Osterhasen. Und so haben wir uns heuer für diese lieben Nuss-Häschen entschieden.

Osterhasenschule

Pädagogisch wertvoll – gemeinsames Basteln ganz ohne Bildschirm

Was ihr dafür braucht:

  • Nüsse, vorzugsweise Walnüsse
  • Schwarzer Filzstift oder Farbe
  • Weiße Farbe
  • Holzstäbchen
  • Flüssigkleber
  • Braune und rosa Stoffreste (gut geeignet ist Filz)
  • Dünnes Bändchen zum Aufhängen
  • Schere

Infos zur Auswahl der Bastelausrüstung gibt es in unserem Tipp Nachhaltig in Büro und Schule.

Wie der Hase entsteht…

Der Walnuss auf der flachen Seite mit dem schwarzen Stift ein Hasengesicht malen. Die Augen und Zähne mit weißer Farbe aufmalen. Das Auftragen ist mit einem Holzstäbchen (beispielsweise Zahnstochern, Schaschlik-Spießen) einfacher als mit Pinsel weil man genauer arbeiten kann. Die weiße Farbe trocknen lassen.

Idee für's Hasengesicht. Gern auch der Fantasie freien Lauf lassen...

Idee für’s Hasengesicht. Gern auch der Fantasie freien Lauf lassen…

In der Zwischenzeit aus den braunen Stoffresten zwei Hasenohren ausschneiden. Hübsch ist es, wenn sie am Nuss-Kopf dünner geschnitten sind. Aus dem rosa Stoff kleinere Ohren ausschneiden und auf die braunen Ohren kleben. Während hier der Kleber trocknet, mit schwarzer Farbe die Pupillen auf die weißen Augen malen. Der Blick kann hier in alle Richtungen gehen, die Häschen können sich so gegenseitig anschauen während sie am Osterstrauch hängen.

Jetzt kommt der kniffligste Teil: Die Ohren mit der rosa Seite nach oben auf die Nuss kleben, sie werden dann nach unten geklappt oder bleiben stehen. Je nach Hasen-Laune ;-) Zwischen die Löffel wird das Bändchen geklebt.

Wenn alle Hasen trocken hinter den Ohren sind, dürfen sie auch schon auf den Osterstrauch. Sie eignen sich aber auch als Mitbringsel für Großeltern, Patentanten oder Onkel und sorgen so für Abwechslung in der traditionellen Dekoration.

Mau bastelt mit

Gemeinsames Basteln fördert den Familienzusammenhalt. Auch bei den vierbeinigen Familienmitgliedern ;-)

Upcycling beim DIY

Beim Basteln macht sich das Sammeln von ausgedienten Sachen wie Kleidung oder Geschenkspapier bezahlt. Stoffreste kommen zu neuen Ehren – in diesem Fall als Hasenohren. Aber auch für Patchwork-Arbeiten, Puppenkleidern, Einkaufstaschen oder Kuschelpolstern: Kleidungsstücke, an denen liebe Erinnerungen haften, müssen nicht in den Müll. So schafft Basteln statt Kaufen schöne Momente mit der ganzen Familie, spart Geld und schont die Umwelt. Drei Wünsche auf einmal – das geht dann doch ;-)

Bastelequipment

Basteln statt Kaufen – dabei auch an Materialreste denken, die sich noch irgendwo im Haushalt finden…

Und wenn mal etwas eingekauft wird: Bitte darauf achten, dass keine tierischen Stoffe enthalten sind. Bastelfilz ist meist in Polyester erhältlich, Filz aus Wolle bringt leider oft großes Leid für die Schafe. Die Hintergründe dazu findet ihr hier.

Auch beim Pinsel-Kauf bitte auf Echthaar-Pinsel verzichten. Dachse, Ponys oder Schweine sollen ihre Haare behalten (Hintergrundinfos zu Pinselhaar – mit Fokus auf Kosmetikpinseln – findet ihr hier). Theoretisch gibt es zwar auch pflanzliches Pinselhaar aus Agavenfasern oder Kokospalmen – derartige Pinsel sind hierzulande aber kaum erhältlich, weswegen synthetische Pinselhaare die tierfreundlichere Wahl sind.

Sandras Oster-Artikel aus dem letzten Jahr mit vielen weiteren Anregungen für vegane Ostern mit Kindern findet ihr hier:

 

Wir wünschen euch schöne Bastelstunden mit euren Lieben – wir freuen uns, wenn ihr uns Fotos davon schickt. Frohe Ostern!

Ein Artikel von Sandra