Kellerwerk – Modeaccessoires und Recycling-Möbel

Copyright Kellerwerk

Schicke, bunte Taschen aus alten Planen, Ringe aus Schilling-Münzen, aber auch jede Menge Möbel – hier werden Alltagsgegenstände, Sofas, Lampen, Sessel, Tische oder Truhen fachkundig restauriert und aufgepeppt.

Copyright Kellerwerk

Zur Verarbeitung kommen alte Stoffe und verschiedenste Materialreste. So entstehen neue funktionale Kombinationen in originellem Design – jedes Stück ein Unikat. Für die vierbeinigen Mitbewohner etwa hat Kellerwerk aus einem alten Koffer eine Hundebett kreiiert – selbstverständlich auch für Katzen geeignet.

Planentaschen Copyright KellerwerkGerne werden übrigens auch auf Kundenwunsch alte Möbel entgegen genommen und upgecyclet. Unter den Wohnaccessoires im Kellerwerk finden sich WC-Papierhalter oder Kochlöffelhalter aus Vinyl, Spiegel und Obstschalen aus alten Ölfässern, Lampen aus alten Schneiderpuppen; zu den den Modeaccessoires zählen Taschen aus Jutesäcken, Fahrradschläuchen, Schwimmwesten und Flugzeuggurten oder Schmuck aus Bestandteilen alter Fotokameras. Was nicht aus Eigenproduktion kommt, stammt aus fairem Handel.

Kellerwerk
1060 Wien: Gumpendorferstraße 48 (tel. 0699 10655755 oder 0699 10499116) offen: Di-Fr 11-18h, Sa 10-15h
www.kellerwerk.at

Ein Artikel von Ruth