Donaugarten-Suppenkistl – neues veganes Sortiment und Einzelverkauf

Copyright Donaugarten

Das Lieferservice Donaugarten, das sechs hausgemachte vegane Suppen im „Suppenkistl“ zustellt, hat das Sortiment und den Vertrieb erweitert: Jetzt kann auch eine vegane Hauptspeise geordert werden. Und die Suppen sind auch in diversen Geschäften einzeln erhältlich.

Copyright Donaugarten

Sechs Suppen umfasst das Suppenkistl. In dieser Woche sind die Sorten Erdäpfel und Rotkraut mit dabei, und bei dem aktuellen veganen Tagesgericht handelt es sich um Szegedinger Gulasch mit Erdäpfeln. Im ganzen Sortiment befindet sich eine einzige, nicht vegane Suppe, die aber nicht mitbestellt werden muss.

Einzel zu kaufen gibt es die, in wiederverwendbaren Halbliter-Bechern abgefüllten Suppen jetzt auch am Wiener Kutschkermarkt sowie bei „Genuss im Bus“ nahe des Naschmarkts, gleich ums Eck vom Veganz, und im Ersten Bezirk. Weitere Verkaufsstellen: Bäckereien in Krems und Melk. Genau Adressen siehe www.donaugarten.at

Die Zutaten für die Gerichte stammen aus dem hauseigenen Garten von Donaugarten-Betreiberin Eva Grünberger und aus zugekauften, regionalen und vorwiegend biologischen Produkten.

Donaugarten
www.donaugarten.at

Ein Artikel von Ruth