Zum Tag der Arbeit: Vegan im Job. Wir verlosen 3 Exemplare.

Vegan im Job © Südwest Verlag/Maike Jessen

Passend zum morgigen Tag der Arbeit möchten wir Euch das neue Buch „Vegan im Job“ vom deutschen Vegan-Blogger und Autor Patrick Bolk vorstellen. Beim Einstieg in die vegane Küche merkt man schnell, dass man zu Hause doch relativ leicht zurechtkommt – schwieriger ist es, sich im Berufsalltag gesund und tierleidfrei zu ernähren. Dabei kommt es wie Patrick Bolk ausführt – wie so oft – vor allem auf das Gewusst-wie an, damit es klappt. Zur Erleichterung des veganen Berufslebens verlosen wir drei Exemplare „Vegan im Job“.

Das Geheimnis, um auch bei wenig Zeit und stressigem Alltag gut und ausgewogen vegan zu essen, ist gute Planung und geschickte Organisation. Zu beiden Bereichen gibt Patrick Bolk viele Tipps, ebenso zu Einkauf, Lagerung und dem gut sortierten Vorratsschrank. Dazu kommen Hinweise, welche Küchenhelfer lohnenswert und vor allem zeitsparend sind und wie die zubereiteten Speisen am besten transportfähig gemacht werden können.

Gefüllte Muschelnudeln. Foto: © Südwest Verlag/Maike Jessen

Das Gegenteil eines Sad Desk Lunch: Gefüllte Muschelnudeln auf Rucolasalat. Foto: © Südwest Verlag/Maike Jessen

© Südwest Verlag/Maike Jessen

Eintopf im Schraubglas und noch ein paar Brownies für die Kollegen… Foto: © Südwest Verlag/Maike Jessen

Natürlich gibt es auch noch 60 tolle Rezepte für jede Tages- und Pausenzeit mit genauen Angaben zur Zubereitungszeit, ob leicht zu erwärmen oder einzufrieren und anderen Hinweisen. Fürs Frühstück findet sich rasch zuzubereitendes wie Smoothies oder Chiapudding; zum Mittagessen gibt es gefüllte Muschelnudeln auf Rucolasalat, scharfen Reisnudelsalat und vieles mehr. Natürlich eignet sich der Großteil der Rezepte nicht nur fürs Büro, sondern auch für unterwegs.

Das mit zahlreichen Bildern schön und übersichtlich gestaltete Buch ist eine wertvolle Hilfe für all jene, die sich noch nicht so lange mit veganer Ernährung beschäftigen. Es bietet aber auch den Erfahreneren nützliche Tipps und interessante Rezepte.

Patrick Bolk: Vegan im Job
Südwest Verlag 2015
ISBN: 978-3-517-09374-1

Ihr seid neugierig geworden?

animal.fair verlost drei Exemplare des Kochbuchs. Um teilzunehmen, hinterlasst unter diesem Blogartikel bis spätestens Montag, 4. Mai, 23Uhr, einen Kommentar. Wer gewonnen hat, wird per Mail verständigt. (Tipp: Spam-Ordner checken!)

Ein Artikel von Eva

39 Kommentare

  • Eva sagt:

    Das Los hat entschieden und die Gewinner wurden von uns per Mail verständigt! All jene die nicht gewonnen haben – nicht traurig sein, es gibt sicher bald wieder ein Chance – Euer animal.fair-Team

  • Sabrina sagt:

    oh ja, dieses Buch wäre perfekt für mich & meine ECO Brotbox :)

  • Emily sagt:

    ich brauche dringend Inspirationen und mehr Rezepte mit Hülsenfrüchten, schließlich wollen wir VeganerInnen doch ein „vor Gesundheit strotzendes“-Vorbild sein :-)

  • Myriam sagt:

    Ich würde mich ganz doll über Inspirationen freuen, welche sich im Arbeitsalltag relativ unkompliziert umsetzen lassen!
    So könnte ich künftig leckere Mittagessen geniessen und eben auch gesünderen Lebenswandel führen… Zur Zeit lasse ich Nahrungsaufnahme tagsüber nämlich einfach oft weg, weil mir der Vorbereitungsaufwand zu aufwändig ist. …Was auf Dauer sicher keine gesundheitlich sinnvolle Vermeidungsstrategie ist…!

  • Christine sagt:

    wie lecker! ich habe einen monat vegan gegessen, für unterwegs wars immer schwierig etwas veganes zu finden, daher finde ich das Kochbuch perfekt!

  • Margret sagt:

    Nach 12 Jahren vegetarischer Ernährung brauche ich genau dieses Buch, um den Schritt zu veganem Leben zu vollenden. ;o) Bisher kann ich auf Käse nicht verzichten und das eine oder andere Teilchen vom Bäcker. Unterstützung wäre da genau passend.

  • Petra sagt:

    Ich würde mich sehr über neue Ideen für die vegane Jause zum Mitnehmen freuen!
    Liebe Grüße :)

  • Viktoria sagt:

    Ich koche sehr gerne, seit neuerstem auch vegan. Das Buch wäre somit in besten Händen! Viele liebe Grüße!

  • Timo sagt:

    Sehr lässig; im Büro ist vegan oft noch immer sehr aufwendig, daher ist das Buch eine feine Idee.

  • Amina sagt:

    Ich wünsche allen viel Glück, mir auch. Praktisches Buch.

  • Hanni sagt:

    Ui, das wäre für mich als Studentin toll! Essen vorbereiten und am nächsten Morgen mitnehmen… LG Hanni

  • Leonie sagt:

    Hallo,
    Auch ich würde mich sehr über das Kochbuch freuen. Schnelle, leckere, gesunde und vegane Gerichte: Was will man mehr?! Mein Interesse ist auf jeden Fall geweckt.
    liebe Grüße
    Leonie

  • Maria sagt:

    Nachdem ich gerade meine Ernährung umstelle, würde das Buch super hilfreich sein!

    lg
    Maria

  • Silvia sagt:

    Genau das was mir fehlt! Würde mich sehr über neue Rezepte für die Arbeit freuen.

  • Elisabeth sagt:

    Ich habe noch keine Erfahrungen mit veganem Kochen. Seit längerer Zeit achte ich darauf, vegane Kosmetika und Reinigungsmittel zu verwenden. Es wäre also Zeit, vegane Lebensweise auf die Küche auszuweiten! Daher würde ich mich sehr über einen Gewinn freuen!

  • Nina sagt:

    Ich würde das Buch wahnsinnig gerne gewinnen. Vegan zu Hause klappt ja schon recht gut, aber im Job ist es immer noch ein Problem…. Lg, Nina

  • Bettina sagt:

    ja, bitte, ich mag auch mitmachen :)
    liebe Grüße, Bettina

  • Katrin sagt:

    Wir suchen in unserer Büro-Kochgemeinschaft immer nach schnellen, einfachen Rezepten. Da es Laktose-Intoleranzen und Vegetarierinnen im Team gibt, kochen wir natürlicherweise immer vegan, ohne dass das bei uns groß auf den Fahnen steht. Wir würden uns sehr freuen!

  • Ruthie M. sagt:

    Das Buch würde ich gerne gewinnen. Wie beschrieben sich zu Hause vegan zu ernähren ist nicht schwierig, aber unterwegs ist es für mich nicht so einfach.

  • carola sagt:

    Oh toll Ideen für die Mittagspause! Weckerl mit Aufstrich ade!

  • Sandra B. sagt:

    Ich bin gerade dabei meine Ernährung und meinen Lebensstil immer mehr auf Vegan umzustellen. Dabei habe ich schon selbst erlebt dass es gerade untertags in der Arbeit furchtbar schwer ist ein „gscheites“ Mittagessen aufzutreiben und daher würde ich mich sehr über dieses Kochbuch freuen und dieses auch mit meinen veganen Arbeitskolleginnen teilen :)
    lg

  • Anna sagt:

    Hallo :-)

    Seit 18 Jahren esse ich kein Fleisch und seit kurzem ernähre ich mich vegan. Im Berufsalltag ist es nicht immer einfach und ein paar Tipps wären sicher hilfreich, auch, um die restlichen Familienmitglieder zu überzeugen oder sie zumindest zu interessieren ;-).

  • Yvonne sagt:

    Das wäre genau das Richtige für uns. Denn was das angeht sind wir echt ideenlos.

  • Tanja sagt:

    Praktisch für die Mittagspause und wenn dann die Kollegen noch neidisch auf meinen Teller blicken würden.. :)

  • Theresa sagt:

    Das Buch wär superinteressant für mich! :)

  • Jutta sagt:

    Ich würde mich sehr über das Kochbuch freuen, da ich seit 17 Jahren kein Fleisch esse, allerdings erst seit kurzem vegan lebe und dieses Buch für den Alltag bestimmt hilfreich ist :)

  • Kathrin sagt:

    Ich hätte das Buch auch gern, neue Ideen für Mittagessen in der Arbeit sind immer gern gesehen.

  • Tanja P. sagt:

    Nach genau so einem Buch hab ich gesucht!! :D

  • Brigitte Gruber sagt:

    Würde mich sehr freuen, wenn ich dieses Buch gewinnen würde, da mir oft die Ideen ausgehen, was ich mir mitnehmen könnte. Auch wäre es vielleicht ein Geburtstagsgeschenk, da ich am 5.5. einen runden Geburtstag haben :-)

  • Kerstin Höglinger sagt:

    Hallöchen,

    Horcht si spannend au.
    Vllt bin i unter di 3 Glücklichen. ;)

    Mfg

  • Stefanie Jagenbrein sagt:

    Das Buch würde ich toll finden, da es mir in der Arbeit oft schwer fällt was gutes zu essen zu finden. Bzw. der Vorbereitungsaufwand vor dem Arbeitstag nicht immer so groß sein sollte. :)

  • Kerstin Hausleithner sagt:

    Würde gerne meinen aufgeschlossenen Kollegen die vegane Ernährung mit Hilfe des Buches etwas näher bringen :)

  • Gabi sagt:

    Da uns manchmal die Ideen ausgehen, was wir uns in die Arbeit mitnehmen sollen, würden mein Mann und ich, uns sehr über dieses tolle Kochbuch freuen. Glg Gabi

  • Pollak Michaela sagt:

    Hätt ich gern. ;)

  • Robert sagt:

    wäre toll

  • Julia sagt:

    Würde mich sehr über dieses Kochbuch freuen.

  • Sarina sagt:

    Würde mich freuen :)

  • kasia sagt:

    die rezepte in dem buch klingen toll! ich würde mich darüber freuen :)

  • Sylvia sagt:

    Hallo,
    ich ernähre mich seit neuestem auch vegan und könnte noch Tipps gebrauchen. Dabei könnte dieses Buch sehr hilfreich sein.
    Liebe Grüße Sylvia