,

Handy-App für vegane Rezepte

App - Gräfe&Unzer

App - Gräfe&Unzer

Diese App „Die besten 50 Rezepte – vegan“ hält, was sie verspricht: Nicht nur, dass die Rezepte die Vielfalt der pflanzlichen Küche wunderbar demonstrieren – die App enthält auch hilfreiche Features, die das Planen und Kochen der Vorspeisen, Hauptgerichte und Desserts erleichtern.

So lassen sich die Rezepte nach Zubereitungszeit – unter oder über 30 Minuten – , und sogar nach Kaloriengehalt filtern; die Zutaten können wahlweise für vier oder zwei Personen abgerufen werden, Einkaufs“zettel“ und Notizmöglichkeiten sorgen für Überblick.

Und was den Genuss betrifft, animieren die Großaufnahmen der Speisen mit ihren vielfärbigen Gemüsezutaten und die Kombination der Ingredienzien zum Nachkochen.

So gibt es Gerichte, die sich gut in den Alltag einbauen lassen und mit einer ausgefalleneren Zutat doch zu etwas Besonderem werden. Der „Couscous mit Gemüseragout“ wird etwa mit getrockneten Feigen und der „Pastasalat mit roten Linsen“ durch Sprossen verfeinert; die „Melone mit Zimt-Portwein“ ist ein schnelles, dekoratives und hochprozentiges Dessert und die „Mandelsuppe“ eine unkomplizierte andalusische Spezialität, die außer geriebenen Mandeln auch grüne Oliven und Safran enthält.

Übersicht Rezepte

Was es hingegen nicht gibt: deftige Hausmannskost, Schnitzel-Vleisch-Vurst-Ragout-Rezepte oder Käseimitationen. Aber dafür „Zwiebelkuchen mit Kräuterseitlingen“, „Cranberry-Brownies“, „Brokkolinudeln mit Tomaten-Chili-Zwiebeln“ und viele andere Herrlichkeiten mehr.

Vegan – die besten 50 Rezepte
für iPhone (optimiert für iPhone 5) und iPad
Verlag GU  2,69 Euro
www.gu.de
https://itunes.apple.com

 

Ein Artikel von Ruth

2 Kommentare

  • Selina sagt:

    Habe mir auf eure Empfehlung hin auch die App heruntergeladen und kann nur positives Feedback geben. Vor allem die schönen Foodpics haben mich überzeugt. Sie regen den Appetit an und animieren zu nachkochen, außerdem bekommt man so tolle Anregungen fürs dekorative Anrichten! Auch die vielen kreativen Rezeptvariationen haben mich überzeugt, in nächster Zeit werde ich kulinarisch sicher so einiges Neues ausprobieren!

    • ruth - animal.fair sagt:

      Danke für das Feedback, super, dass auch Dir die App gefällt!