Frauenpower und Neues aus Sophias veganer Welt

vegan_queens

Sophia Hoffmann holt die auf Food-Events oft unterrepräsentierten veganen Köchinnen, die „Vegan Queens“, ins Rampenlicht. Ihr neues Kochbuch ist jenen Gastronominnen, Unternehmerinnen und Chefinnen gewidmet, die ethische Ansprüche haben, Wert legen auf das Wohlbefinden ihrer Gäste und MitarbeiterInnen und auf Nachhaltigkeit und Regionalität achten. Neben Erfolgsgeschichten und Porträts starker, cooler, veganer Frauen, gibt es zehn Themenmenüs zu entdecken. Die Rezepte sind wie immer unkonventionell und strotzen vor kreativen Ideen.

Schon in ihrem ersten Werk “Sophias vegane Welt” zeigte die vegane Köchin, Bloggerin und YouTube-Star mit viel Witz und Originalität wie bunt und abwechslungsreich ihre vegane Küche ist. Und auch in diesem neuen Band geht es kunterbunt, saisonal und raffiniert weiter. Die Menüs bieten Vorspeisen, Hauptgänge, Desserts, Kuchen, Drinks. Sie sind inspiriert von den Dinner-Abenden, die Sophia seit 2012 in Berlin, München, Wien und Hamburg gekocht hat und tragen die klangvollen Namen: Refugees-Welcome-Menü, David-Bowie Tribute-Menü, Game-of-Thrones-Menü, Weihnachtsmenü, Ganz-in-Weiß-Menü, Kräuterzeit-Menü, Detox vs. Dessert-Menü, Pizza & Drinks-Menü, Stullen-Menü, Noodle-Doodle-Menü. Pro Menü wurden ein bis zwei Rezepte von Sophias “Queens” beigesteuert. Zu Wort kommen:

Über das Register lässt sich rasch etwas Passendes finden, wenn man nicht ein komplettes Menü zubereiten möchte. Auch die Food-Fotos sind ein Augenschmaus! Inspirierende Küchengeschichten, Rezepte, Infos, Genuss und Lebensfreude – DAS ist “Vegan Queens”, ein wahrer Schatz!

Tipp: Sophia spricht in ihrem neuen Podcast mit interessanten Frauen über spannende Themen wie Food Art, Unternehmerinnentum, Nachhaltigkeit, Lieblingsgerichte, Foodtrends, Reiseabenteuer und vieles mehr. Reinhören lohnt sich!

Sophia Hoffmann: Vegan Queens. Neue Rezepte und fantastische Küchengeschichten aus Sophias veganer Welt

Edel Books Verlag 2016, ISBN 978-3-8419-0478-2, 22 €
sophiahoffmann.com

Artikel teilen:

Ein Artikel von Luise