Backvergnügen mit „Vegan X-mas“. Wir verlosen zwei Exemplare.

Vegan-X-mas_45823

Bekannt von ihrem Rezepteblog Veganpassion stellt Stina Spiegelberg in „Vegan X-mas“ über 70 Rezepte vor und macht damit richtig Lust, die Vorweihnachtszeit mit dem Backen von vielen, vielen Plätzchen, Spekulatius & Co. zu zelebrieren.

Vegan kochen fällt heute vielen gar nicht mehr so schwer, beim Backen sieht das bisweilen anders aus. Stina Spiegelberger zeigt mit ihren Kreationen, dass es eigentlich ganz einfach ist, kleine Köstlichkeiten auch ohne tierische Produkte zu zaubern. Dazu gibt es noch wichtige Tipps zu Warenkunde und Ausrüstung aber auch zur Aufbewahrung. Und weil gerade Weihnachten die Zeit des Schenkens ist, finden sich auch Anregungen für liebevolle Verpackungen.

Der Rezeptteil beginnt mit den Klassikern wie Linzer Plätzchen, Mandel-Spekulatius oder Kokosmakronen. Dann folgen die kleinen schokoladigen Verführer – da gefallen uns die Schokotatzen besonders gut. Auch jenen, die es lieber fruchtig mögen, wird einiges geboten, zum Beispiel Punsch-Pies oder Pflaumenschnecken. Im Kapitel Kuchen und Kleingebäck dürfen natürlich Brownies nicht fehlen und da stellt Stina Spiegelberg eine weihnachtliche Variante vor, nämlich Lebkuchen-Brownies.

vegan-xmas-pics

Pflaumenschnecken, Schokotatzen und Orangen-Dattel-Bäumchen. Fotos: Edition Fackelträger

Für LiebhaberInnen von Pralinen und Konfekt gibt es Salbei-Sahne-Trüffel oder die hübschen Orangen-Dattel-Bäumchen. Zum Abschluss wird es dann noch international mit italienischem Panetone, englischem Christmas Pudding oder Basler Leckerli.

Ein ausführliches Glossar und Einkaufstipps runden dieses wunderschön bebilderte Backbuch ab – zu jedem Rezept gibt es auch ein Foto.

Stina Spiegelberg. Vegan X-mas. Vegane Plätzchen für Winter & Weihnachten.
Edition Fackelträger. ISBN 978-3-7716-4582-3

Ihr seid neugierig geworden?

animal.fair verlost zwei Exemplare von Vegan X-mas. Um teilzunehmen, hinterlasst unter diesem Artikel bis spätestens Dienstag, 1. Dezember, 23Uhr, einen Kommentar. Wer gewonnen hat, wird per Mail verständigt. (Tipp: Spam-Ordner checken!) Viel Erfolg!

Ein Artikel von Eva

18 Kommentare

  • animal.fair (Manuela) sagt:

    Danke für eure Teilnahme! Die beiden Gewinnerinnen wurden kontaktiert. Für alle, die diesmal nicht gewonnen haben: Die nächste Verlosung kommt bestimmt :-)
    Liebe Grüße aus dem animal.fair-Team

  • Andi sagt:

    noch kein veganer, aber sehr interessiert und auf der suche.
    lg aus wien

  • Valentina sagt:

    Meine Tochter wird daraus backen dürfen ;)

  • Andrea sagt:

    Ich ♡ Weihnachten und ich ♡ vegan und freue mich auf vegane Weihnachtsbäckerei ;-)

  • Kathrin sagt:

    Die Kekse sehen echt verführerisch aus…

  • Patrick sagt:

    Würde mich über neue Wege freuen Keksklassiker zu backen…

  • Elli sagt:

    Wunderschöne Bilder, die Lust auf mehr machen. Würde mich riesig über neue Inspirationen freuen.

  • Vera sagt:

    Oh, dieses tolle Buch fehlt uns noch in unserer Buchsammlung. Würden uns sehr darüber freuen. ;-)

  • Antonia sagt:

    würde mich sehr freuen über das Buch :-)

  • Clara sagt:

    Ich versuch mein Glück :-)

  • Daniela Ruf sagt:

    Ich bin immer wgieder fasziniert, was man doch alles veganes kochen und backen kann! Würde mich sehr freuen wenn ich dieses wunderbare Buch gewinnen würde. Vor allem weil ich gelernte Buchhändlerin bin und Bücher sowieso liebe ;-)

  • Christina sagt:

    Oh ja, ich bin neugierig geworden! :)
    Vor allem an Weihnachten ist es schwer die ganze Familie von den veganen Kreationen zu überzeugen. Daher sind neue Rezepte herzlichst willkommen.

  • Tina sagt:

    Bin ein großer stina Fan…Mega Rezepte ..wunderschöne Kochbücher…das xmas Buch wäre noch ein Hit dazu …bin nämlich gerade im backwahn und brauch Inspiration
    Lg t

  • Ruth sagt:

    Ich würde mich auch sehr über dieses Kochbuch freuen! Denke gerade daran, was ich für Kekse backen könnte und habe noch kein veganes Backbuch… Danke!!

  • Christian sagt:

    Ich würde das Buch gerne gewinnen um es meiner Freundin zu schenken. Sie liiieeebt Kochbücher jedweder Art und vor allem liiieeebt sie es zu backen…und ich profitiere natürlich auch davon ;-))

  • Anette sagt:

    Woah, der Anblick der Fotos löst den prompten Wunsch aus: Das Buch muss ich haben!

  • Uschi sagt:

    Nach 2 Jahren veganen Lebens habe ich endlich erste Backerfolge ;-)
    Mit diesem Buch könnte auch mein Advent kekserlechnisch gerettet werden:-)))

  • Claudia sagt:

    Dieses Buch würde ich sehr gerne gewinnen!
    Rezepte für vegane Weihnachtsbäckereien und Anregungen für liebevolle Verpackungen könnte ich gut gebrauchen :-)