Vegan essen rund um deine Uni (4): Graz, Klagenfurt, Linz

Für alle, die zwischen Zeitumstellung, Halloween und straffer werdendem Uniprogramm noch keine Zeit gefunden haben, den richtigen Platz für die Mittagspause zu finden, bieten wir im vierten Teil unserer Uni-Serie einen Überblick über vegane Essensmöglichkeiten in den Städten Klagenfurt, Linz und Graz.

Universität Graz - Hauptgebäude www.public.sharepoint.uni-graz.at/sites/bilderpool/SitePages/Bilder.aspx

GRAZ

Arche

http://www.restaurant-arche.at

Das rein vegetarisch-vegane Restaurant bietet zur Mittagszeit ein reichhaltiges Buffet, bezahlt wird am Schluss nach Gewicht. Hier findet jede und jeder das Passende, denn die angebotene Küche ist international. Am Samstag kann beim Brunch gemütlich das Wochenende genossen werden.

8010 Graz: Rechbauerstraße 19 (tel. 0316 347681) offen: Mo-Fr 11-24h, Sa 9-14h, www.restaurant-arche.at

Café Erde

Haussalat mit Tofustreifen

Weltoffen mit Vorliebe für pflanzliche Genüsse: Solange der Vorrat reicht gibt es ein täglich wechselndes Menü, bestehend aus Suppe und Tagesteller (zusammen 7,90 €, nur Suppe: 2,80 €). Die Karte ist vielseitig und beglückt euch z.B. mit einer herbstlichen Karotten-Apfel-Suppe und Pastinaken-Cashew-Gratin und Salat oder einem Haussalat mit Tofustreifen (Bild). Enjoy!

8053 Graz: Andreas-Hofer-Platz 3 (tel. 0316 820413) offen: Mo-Sa 11.30-22h, So 9.30-14.30h, www.cafeerde.com

Die Erbse international

G_Erbse_geschmortes-Ofengemüse

Veganer Imbiss und Take Away. Sehr kleines, charmantes Lokal mit etwa 8 Sitzplätzen in der Grazer Innenstadt. Nomen est Omen daher gibt’s in der Erbse hauptsächlich internationale Speisekreationen (asiatisch, arabisch, karibisch…) – hauptsächlich vegan. Begeisterte loben das kreative Ambiente und die Könner in der Küche.

8020 Graz: Griesplatz 4 (tel. 0650 5018156) offen: Mo-Fr 11:30-21h, www.facebook.com/dieerbseinternational

Grünzeug

http://gruenzeug-graz.at/wp-content/uploads/2014/08/Couscoushomepage- 800.png

Die verwendeten Produkte sind hier alle biologisch, frisch und nachhaltig, die Verpackungsmaterialien werden aus Recyclingmaterialen hergestellt. Angeboten werden täglich Salate – die veganen Varianten sind gekennzeichnet. Zusätzlich gibt es auch eine Wochenkarte, die oft vegane Gerichte enthält, wie z. B. die Karotten-Curry-Suppe. Der aktuelle Wochenplan kann auf der Facebookseite eingesehen werden. Mittwoch ist Spezialtag: „Vegan Wednesday“ und Fahrradlieferservice!

8010 Graz: Heinrichstraße 21, offen: Mo-Fr 11-18h, www.gruenzeug-graz.at

Parks

Dieser Bio-Fairtrade Coffee Shop bietet seinen veganen Gästen täglich wechselnde Tagesteller, die stets mit regionalen und saisonalen Produkten zubereitet werden. Ebenfalls sind verschiedene vegane Frühstücke erhältlich sowie vegane Mehlspeisen.

8010 Graz: Zinzendorfgasse 4 (tel. 0316 347621) offen: Mo-Fr 8-19h, So 9-17h, www.parks-graz.at

Reformhaus Sonnenfrosch

Die Bio-Bar bietet sowohl vegetarische als auch vegane Küche an, zur Auswahl stehen Eintöpfe, Strudel, Laibchen, Veggie-Burger und hausgemachte Mehlspeisen. Auch glutenfreie Gerichte werden angeboten.

8010 Graz: Zinzendorfgasse 5 (tel. 0316 766676) offen: Mo-Fr 9-18.30h, Sa 9.30-13h, www.sonnenfrosch.at

Le Schnurrbart

Die Crêperie verwöhnt den Gaumen sowohl mit pikanten Galetten als auch mit süßen Crêpes. Das Angebot ist zum großen Teil vegetarisch und vegan, auf Sonderwünsche wird zuvorkommend eingegangen. Die verwendeten Produkte sind biologisch und meist auch fairtrade. Im Sommer kann das Lokal mit einem schönen Gastgarten aufwarten.

8010 Graz: Paulustorgasse 6 (tel. 0699 15004066) offen: Di-Sa 10-21h, www.leschnurrbart.weebly.com

 

Es lohnt sich auch, einen Blick auf die Seite www.vegan-in-graz.at zu werfen.

 

KLAGENFURT

 

Bild: www.flickr.com: Robert Lender CC BY-NC-ND 2.0

Delicious

K_DeliciousVeganes Restaurant mit wöchentlich wechselnder Tagesmenükarte. Jeweils zwei verschiedene Hauptspeisen zur Wahl, ausgefallene Desserts und Power-Smoothies, Veggiewürstel, Falafel im Pitabrot oder einen hausgemachten Dinkel-Vollkornburger mit Hafer-Sonnenblumenlaibchen, Zwiebelaufstrich, Tomate, Gurke, Mandelkäse und Cocktailsauce, vegane Pizza-Varianten! Immer wieder interessante Kochworkshops u. a. ist es möglich den Chefkoch höchst persönlich zu mieten, um selbst vegan kochen zu lernen.

9020 Klagenfurt am Wörthersee: Gabelsbergertraße 14 (tel. 0680 2232130) offen: Mo-Fr 11-14.30h, www.deliciousfood.at

Mensa

Vegetarische oder gar vegane Gerichte werden leider kaum angeboten. Hier bleibt nur der Griff zu Gemüsebeilage oder Salat.

9020 Klagenfurt am Wörthersee: Universiätsstraße 90 (tel. 0463 239487) offen: Mo-Fr 11-14.30, www.menu.mensen.at

Der Sandwirth

In 11 Radminuten erreicht man von der AAU das Hotel in der Innenstadt, das dem Trend der Zeit folgt und ein Powerfrühstück für VeganerInnen bietet (Kaffee, Tee oder heiße Schokolade mit Sojamilch, 1 Glas Orangensaft, geeiste Kokosmilch mit Ingwer & Früchten, Dinkelbrot mit Antiox Aufstrich), Mittagessen, Sonntagsbrunch mit einem veganen Eck am Buffet. Es gibt eine vegane Mehlspeisvitrine und vegane Rohkost-Torten und Energiekugeln (zucker- und glutenfrei). Für Studierende, die’s gern mal feiner möchten.

9020 Klagenfurt am Wörthersee: Pernhartgasse 9 (0463 56209) offen: Mo-Fr 7.30-23h, Sa 7.30-18h, So & Fei 9-15h (Küche: Mo-Sa 11.30 – 14h), www.sandwirth.at

Tellerrand

Im Science & Technology Park gleich neben der Alpen-Adria Universität. Das Restaurant bietet neben Fleischgerichten auch vegetarische und vegane Speisen an. Verwendet werden zumeist heimische und regionale Zutaten. Täglich gibt es eine Bar mit verschiedenen Suppen oder Eintöpfen, die zum Teil auch vegan sind; Mittwochs ist bei den Tagestellern immer Gemüse angesagt.

9020 Klagenfurt am Wörthersee: Lakeside 1 (tel.0463 22882229) offen: Mo-Do 7.30-18h, Fr 7.30-15h, www.lakeside-scitec.com

Uni.Wirt

Wer dringend einen Energieschub in Form eines guten Tellers Pasta benötigt, kann in diesem Lokal die veganen Spaghetti mit getrockneten Tomaten und Basilikumpesto genießen. Die angebotenen Chai-Tees und Shakes sind alle auch mit Sojamilch erhältlich. Wer Glück hat findet vielleicht auch hin und wieder bei den Mittagsmenüs ein veganes Gericht vor.

9020 Klagenfurt am Wörthersee: Nautilusweg 11 (tel. 0463 218905) offen: Mo-Sa 8-24h, www.uniwirt.at 

 

LINZ

Science Park 3 Bild: JKU/ Hertha Hurnaus

Um in Linz in den Genuss veganer Speisen zu kommen, ist es leider meist notwendig von der Universität in der Altenbergstraße in das Stadtzentrum zu fahren. Je nachdem dauert hier die Fahrt mit den Öffis 20 bis 30 Minuten, die sportlichen unter euch sind mit dem Fahrrad aber sicher genauso schnell am Ziel und können sich dann mit herrlichen Gaumenfreuden belohnen.

Ch@at-Cafe

Wer am Morgen nicht auf seinen Kaffee verzichten kann, wird hier fündig, denn jeder Kaffe kann auch mit Sojamilch zubereitet werden. Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es auch immer vegane Brötchen.

4040 Linz: Altenberger Straße 69 (tel. 0732 24688566) offen: Mo-Do 8-19h, Fr 8-14h, www.menu.mensen.at 

Die Donauwirtinnen

L_Donauwirtinnen_LokalObwohl nur teilweise vegan ist das Wirtshaus einen Besuch wert. Alturfahr hat seit 2012 ein Restaurant, dessen Wirtinnen ihre Produkte aus dem Mühlviertel beziehen, großteils aus Bioanbau. Seltene Gemüsesorten, wertschätzender Umgang mit Lebensmitteln und bewusste Gesamtkonzeption.

4040 Linz: Webergasse 2 (tel. 0732 / 73 77 06) offen: Di-So 11-23h
www.diedonauwirtinnen.at

Fu Cheng Noodlehouse

In diesem chinesischen Restaurant kann man seine hausgemachten Nudeln mit schmackhafter veganer Ente oder Hühnchen bestellen. Damit einem da die Orientierung nicht verloren geht, sind vegane Gerichte extra gekennzeichnet. Verwendet werden ausschließlich frische Zutaten und auf Glutamat wird bewusst verzichtet.

4020 Linz: Untere Donaulände 16a (tel.0732 775650) offen: Di-So 11.30-14.30h und 17.30-22.30h, www.fucheng.at

Gelbes Krokodil

http://www.krokodil.at/images/inhalt/barrestaurant1.jpgZusätzlich zu Fleischgerichten werden hier auch vegetarische und vegane Gaumenfreuden angeboten. Es gibt eine eigene vegetarische Speisekarte, vegane Gerichte sind extra gekennzeichnet. Hier finden alle etwas nach ihrem Geschmack und die angenehme Atmosphäre lädt zum Verweilen ein. Warme Küche gibt es von 12-15h & 17-23.30. Am Sonntag kann ganz gemütlich gebruncht werden.

4020 Linz: OK Platz 1 (tel. 0732 784182) offen: Mo-Fr ab 12h, Sa ab 16h, So ab 10h, www.krokodil.at

Linzer Naschmarkt

Eines der zwei angebotenen Mittagsmenüs ist immer vegan und laktosefrei. Zusätzlich werden leckere Salate angeboten, Veganes wird extra gekennzeichnet. Bis 22.00 Uhr gibt es warme Küche.

4020 Linz: Mozartstraße 7 (tel. 0732 232023) offen: Mo-Sa 9-24h, www.linzer-naschmarkt.at

P’aa Restaurant und Lounge & P’aa Delights

Das Restaurant bietet ausschließlich vegetarische oder vegane Küche an, der Hunger nach einer anstrengenden Vorlesung kann hier somit vorzüglich gestillt werden. Wer wenig Zeit hat, findet im P’aa Delights, einem kleinen Bistro, auch allerlei vegane Snacks und Köstlichkeiten, Take Away ist möglich.

P’aa Restaurant: 4020 Linz: Altstadt 28 (tel. 0732 776461) offen: Mo-Sa 11-14.30h und 17.30-24h
www.paa.cx

P’aa Delights: 4020 Linz: Altstadt 28 (tel. 0732 776461) offen: Mo-Fr 11.17-30h
www.paa.cx

Taj Mahal

www.tajmahallinz.at

Dieses indische Restaurant bietet seinen veganen Gästen ein üppiges und gleichzeitig preiswertes Mittagsbuffet. Wer lieber á la carte bestellt, findet eine eigene vegetarische Speisekarte vor, vegane Abwandlungen der Gerichte sind möglich.

4020 Linz: Adlergasse 14 (tel. 0732 776051) offen: Mo-So 11.30-15h und 17.30-23h, www.tajmahallinz.at 

tamu sana

L_TamuSana_LokalIn schlichtem schwarz-weißen Ambiente kombiniert mit Holzmöbeln stehen in diesem Restaurant mit afrikanischer Küche täglich vier frische Hauptspeisen ganz ohne Tierprodukte zur Wahl mit Süßkartoffeln, gebratenen Kochbananen oder Couscous als Beilagen. Weiters gibt es zwei bis drei Variationen an Sambusa, Teigtaschen mit unterschiedlichen Gemüsefüllungen aus hausgemachtem veganem Teig und auch immer ein veganes Dessert.
4040 Linz: Rudolfsplatz  21  (tel. 0664 2807898) offen: Di-Sa 17-22h und nach Voranmeldung auch Di & Do 12-14h, www.tamusana.at

 

Wir sind auf eure persönlichen Erfahrungen gespannt, die ihr gerne in den Kommentaren posten könnt.

(if, se)

Ein Artikel von Stefanie