,

Urlaub machen und vegan essen – im Osttiroler Gasthaus Zum Ederplan

12 kn entfernt von der Osttiroler Stadt Lienz, in

Auch am Land wird das vegane Angebot für Urlauber und Einheimische immer größer. Das Osttiroler Gasthaus und Frühstückspension Zum Ederplan ist dafür ein gutes Beispiel. Und animal.fair Mitglieder erhalten auf die Übernachtung 20% Rabatt sowie das Menü um 20 € (statt 25 €).

Kulturhaus Klanggestalt

In dem winzigen Ort Stronach (nein, keine Beziehung zu dem gleichnamigen Millionär!), 12 km entfernt von der Osttiroler Stadt Lienz, ist dieser geschmackvoll eingerichtete Gasthof auf 1.150 m Seehöhe gelegen. Hier wird nach der 5-Elemente-Lehre und vegan gekocht, übrigens auch zucker- und glutenfrei.

Kuturhaus KlanggestaltNaturnähe steht im Kulturhaus Klanggestalt in vielen Belangen an erster Stelle. Es gibt einen eigenen Permakulturgarten, viele der Zutaten für das Essen stammen aus eigenem Anbau oder sind bio. Auch sind die Gästezimmer der Frühstückspension (Abendessen kann vor Ort dazugebucht werden) mit Lehmputzfarben statt mit synthetischen Produkten ausgemalt. Und die Badezimmer-Utensilien wie Seife & Co sind ebenfalls vegan.

Kuturhaus Klanggestalt Permakultur

Übrigens gibt es auch die Möglichkeit, bei der aus Wien stammenden Chefin des Hauses, die ausgebildete Musikerin ist und vor drei Jahren den Gasthof übernommen hat, Musikunterricht oder Schnupperstunden auf alten Instrumenten zu nehmen – es stehen Barock-Streichinstrumente und -flöten zur Verfügung (siehe: www.musicinaustria.at) . Und wer will, kann im Kulturhaus auch sein Burn-Out kurieren – oder sich in die Sterne schauen lassen :-)

Gasthaus Zum Ederplan

9992 Iselsberg: Stronach 10 (tel. 0664 73492812), Frühstückspension: ganzjährig geöffnet (Abendessen vor Ort bestellbar), Restaurant: 1.Mai bis 23. September, offen: Mi-So 10-21h
www.gasthofzumederplan.at (siehe auch: www.kulturhausklanggestalt.com)

Mit der animal.fair Card erhalten Sie auf die Übernachtung 20% Rabatt sowie das Menü um 20 € (statt 25 €).

Ein Artikel von Ruth