Die veganen Crêpes von RoadCrêpe sind im Anrollen!

Schokocrepe Copyright RoadCrepe

Alles vegan, aber dennoch kein neues Lokal: RoadCrêpe ist nämlich ein kleiner Truck inklusive Küchenzeile, in der bei  Festen, Konzerten oder anderen Events frische Crêpes zubereitet werden können. Start ist diesen Freitag in Wien-Josefstadt.

Schokocrepe Copyright RoadCrepe

Als Zutaten für die dünnen, französischen Pfannkuchen dienen regionale, saisonale und nach Möglichkeit auch biologische Produkte. So gibt es die Crêpes mit immer wieder neuen Gemüsefüllungen, Pesto-Varianten, Kräutern, Gewürzen und Obst. Ach ja, auch eine Schoko-Variante ist dabei!
Außerdem werden je nach Jahreszeit unterschiedliche Suppen und zum Trinken Säfte und hausgemachte Nussmilch angeboten.

Alle Köstlichkeiten sind soja-,  gluten- und Ersatzkäse-frei, auch wird kein Zucker verwendet.

Copyright RoadCrepe

Marc Schweiger, der junge Betreiber von RoadCrêpe, steht mit seinem mobilen, kulinarischen Einsatzwagen auch für elegantere Events wie Sektempfänge zur Verfügung.

RoadCrêpe

Freitag, 19. September, 12-22h
Straßenfest Josefstadt
1080: Josefstädterstraße 73

Samstag, 20. September, 7-17h
1120 Wien: Meidlinger  Markt
www.roadcrepe.at

Ein Artikel von Ruth

2 Kommentare

  • clara.fall sagt:

    Heute um 16:00 am Meidlinger Markt nicht zu finden. Schade!

    • r sagt:

      Hallo Clara, danke für dieses Feedback, wir haben jetzt gleich nachrecherchiert. Was wir leider nicht wußten: RoadCrêpe mußte die “Première” am Straßenfest und auch am Meidlinger Markt kurzfristig Zurich Film Festival – also erst nach der Veröffentlichung unseres Tipps – absagen. Es tut uns so leid, dass Du umsonst dort warst! Auf der Facebook-Seite von RoadCrêpe gibt es hoffentlich bald neue Infos, wo der Stand künftig zu finden sein wird.