Kleidung

Kategorien
Typ
Veggie Status
Angebot
Region

Wir empfehlen Kleidung aus Pflanzenfasern, fair und ökologisch hergestellt.

Hintergrundwissen & Tipps findest du in unserer Infothek.

Zur Infothek

Unsere Aufnahme-Kriterien

  • Ökologische Materialien
  • Faire Arbeitsbedingungen
  • Ökologische Verarbeitung (Färbung etc.)
  • Produkte mehrheitlich vegan
  • Tierliche Produkte dürfen wenn nur ein kleinerer Bestandteil des Sortiments sein und müssen außerdem folgende Kriterien erfüllen:
    • keine Herkunft aus China
    • Wolle muss mulesingfrei sein bzw. aus kbT
    • kein Lebendrupf bei Daunen
    • Angora und Pelz sind verboten

Eintrag vorschlagen

Auf Karte anzeigen
270 Einträge gefunden

Grün Bunter Laden

8010 Graz: Sparbersbachgasse 56

Laden mit ökofairer Kleidung für die ganze Familie. Umfangreiche Palette an ökologischen und ungiftigen Spielwaren.

Hanf im Glück

8010 Graz: Münzgrabenstraße 5

Große Auswahl an Kleidung, Kosmetik und Lebensmittel aus Hanf. Der Großteil ist vegan. Hanftextilien, Taschen, Schuhe, Naturkosmetik auf Hanfbasis.

Cosmic5

5020 Stadt Salzburg: Schallmooser Hauptstraße 29

Im Sommer kühledne, im Winter wärmende Hanfmode verschiedenster Marken. Durch chemikalienfreien Anbau und Verarbeitung sind Hanf-Textilien giftfrei.

Eberlin Naturmode

5020 Salzburg: Dreifaltigkeitsgasse 4

Ökomode von Labels wie Consequent, Lana natural wear, Leela Cotton, Marie Cabanac, Grödo, Engel und Hirsch, vor allem für Frauen, Kinder und Babies.

crai

5020 Salzburg: Sigmund Haffner Gasse 7

Ein Teil des Sortiments ist organic fashion und Accessoires von armedangels, Kuyichi, Komodo, Skunkfunk, Thokk Thokk sowie Kinderkleidung von 667.

Lightwear

4840 Vöcklabruck: Vorstadt 8

Geschäft für ansprechende Biokleidung, unter fairen Bedingungen produziert, für Frauen und Männer, Babies, Kinder und Jugendliche.

Anukoo

Label für ökofaire Mode für Frauen und mit einer kleineren Kollektion für Männer. Ein Großteil der Kleidungsstücke besteht aus Bio-Baumwolle.

Biohanf

4400 Steyr: Kirchengasse 7

Kleines Sortiment an Mode aus Hanf, etwa von Braintree oder hempage, sowie Taschen aus Hanf. Auch Hanfkosmetik.

Viva Sativa

4020 Linz: Goethestraße 6a
Österreichischer Onlineshop

Mode, Taschen und Rucksäcke aus dem nachhaltigen Material Hanf, von den Labels hempvalley, hoodlamp, THTC-Shirts, uprise.

Xiling

4020 Linz: Rainerstraße 15

Naturtextilien für Erwachsene, Kinder und Babies. Ein großer Teil des Sortiments besteht aus Biobaumwolle, Hanf, und Leinen.

Capricorn Kristall

4020 Linz: Altstadt 17

Neben der konventionellen Mode gibt es für Frauen auch Green Fashion aus Biobaumwolle von Consequent.

Waldland

3533 Friedersbach: Oberwaltenreith 10

Leinenhaus bietet Kleidung aus Leinen, teilweise bio, Heimtextilien, Leinen als Meterware, Wärmedämmung, Trittschalldämmung aus Flachs, Hanf und Stroh.

Seilerei Eisserer

3300 Amstetten: Ardaggerstraße 6

Bekleidung aus Hanf und Biobaumwolle des Labels HempAge. Hosen, Hemden, Blusen, Shirts und Jacken. HempAge ist Mitglied der Fair Wear Foundation.

Green Ground

1090 Wien: Porzellangasse 14-16

Der Eco-Fashion-Shop in Wien. Führt zahlreiche bekannte Modelabels für Männer und Frauen. Kleidung aus Biobaumwolle, Hanf oder Tencel.

ebenBERG

1070 Wien: Neubaugasse 4

Kleiner Shop mit Eco Fashion für Frauen und Männer. Im Sortiment finden sich auch die veganen Modelabel von bleed und recolution sowie Sneaker von Veja.

anzüglich organic and fair

1060 Wien: Theobaldgasse 9/1b
Österreichischer Onlineshop

Die Anzüglich-Kollektionen der Designerin Bawi Koszednar sind aus Fairtrade-Biobaumwolle. Die Produktion findet in einem Sozialprojekt in Peru statt.

Die Schwalbe

1150 Wien: Reindorfgasse 38

Schwerpunkt des Geschäfts liegt auf fairer und ökologischer Mode. Führt Ecolabels wie Hemp HoodLamb, Blueberry Rockster und Plazma Lab.

GuterStoff

1020 Wien: Glockengasse 8a & 9
Österreichischer Onlineshop

Schlichte Basics aus Biobaumwolle, Bambus-Viskose und Recycling Polyester, in vielen verschiedenen Farben. Eigene Motive drucken ist möglich.