„Viva Veggie!“

Wie einfach und vorteilhaft es für die Umwelt, die Tiere und die eigene Gesundheit ist, ganz auf tierische Produkte zu verzichten, das hat die deutschen TV-Moderatorin Katja Lührs anschaulich, locker und mit vielen Infos beschrieben. Sie selbst ist seit mehr als zweieinhalb Jahrzehnten Vegetarierin, seit drei Jahren lebt sie vegan. Gemeinsam mit Ernährungswissenschaftlern hat sie ein umfassendes Buch darüber geschrieben, worauf bei vegan-vegetarischer Ernährung zu achten ist. Sie beschreibt detailliert die besten Eiweiß- und Vitaminquellen, erklärt, was es mit Kalzium auf sich hat (das beste verwertbare Kalzium liefert nicht Milch, sondern pflanzliche Nahrung) und berücksichtigt auch die Ernährung von Kindern und älteren Menschen, Diabetikern und Sportlern. Eine beigelegte, leider nicht Mac-kompatible CD-Rom hilft zudem bei der Berechnung von Nährstoffen und der Zusammenstellung des Essens. Das Buch ist reich bebildert, unkompliziert und motivierend geschrieben. Auch wenn das Cover ein wenig zu kindlich-verspielt ist – ein ideales Buch für Einsteiger, Umsteiger und erfahrene Veggies.

Katja Lührs: Viva Veggie! Optimale Ernährung für alle. Hans Nietsch Verlag, ISBN-10: 3-86264-008-6  23,60 Euro
www.nietsch.de

Ein Artikel von Ruth