Archive

Florissa

Natürliche Produkte für Garten und Balkon, darunter auch vegane Dünger, torffreie Erden und Pflanzenstärkungsmittel.

HomeOgarden

Ökologischen Erden und Biodüngern sowie Mitteln zur Stärkung der Pflanzen.

BIOVIN

Biologischer Dünger aus Traubenkernen und -trester, erhältlich sowohl in flüssiger als auch fester Form. Einsatz sowohl im Hobbygarten als auch in der Landwirtschaft.

Pro’Loh

Biologisches Pflanzenstärkungsmittel, das die Widerstandskraft der Pflanzen gegenüber Lästlingen wie Buchsbaumzünsler, Blattläusen oder Mehltau erhöht. Trägt das "Natur im Garten"-Siegel und ist rein pflanzlich.

Lengel

Gartenerde und Rasenerde für den Naturgarten. Auch Annahme von Biomasse-Abfall, dieser wird kompostiert oder wandert in die Biogas-Anlage.

Holz Hönigsberger

Insektenhotels, Nistkästen und Futterhäuschen. Es werden ausschließlich heimische Hölzer verwendet, auf Chemie wird verzichtet, handwerkliche Fertigung in Österreich.

Naturrein Biogarten

Hersteller von teilweise veganem Biodünger, etwa Blumendünger, Obst- und Gemüsedünger oder Bodengranulat.

Biomasserecycling

Natürliche Pflanzenerden, Kompost, Rindenmulch und Hanfstreu. In der Kompostieranlage können zudem Grünschnitt und Biomasse-Abfälle umweltfreundlich entsorgt werden.

Erdwurm

Alles für den Naturgarten: Bodenhilfsstoffe (z.B. Wurmtee), Regenwurmhumus, Seedballs (z.B. Bienenproviant) und Beetboxen oder Wurmkisten zur Kompostierung.

Wümama

Tierfreundliche und umweltfreundliche Vergrämung von Wühlmaus, Maulwurf und Marder. Das Mittel wirkt zuverlässig durch Duftstoffe, kann auch direkt im Beet ausgebracht werden, ist kompostierbar und ungiftig.

Gaia Garten

Natürliche, biologische Gemüseerde, frei von Torf oder Chemie. Durch die Wurzelerweiterung (Mykorrhiza) sollen bis zu 20% mehr Ertrag möglich sein.

Sonnenerde

Spezialist für Erden auf Kompostbasis. Aus eigener Herstellung wird eine Vielzahl an Fertigerden angeboten: Anzuchterde, Biokompost, Biofasern (statt Rindenmulch), Blumenerde, Bodenaktivator, Dachgarten- und Hochbeeterde, Humus, Kompost, Moorbeeterde, Pflanzenkohle, Riedlingsdorfer Schwarzerde, Rasen- und Teicherde.

Vermigrand

Bioerde (ohne Torf) und Regenwurmhumus, wobei die Würmer bei der Ernte des Humus nicht zu Schaden kommen. Außerdem: Wagram-Kompost (mit Pferdemist), Hochbeet-Befüllungen und Kompost-Tee (gutes Düngemittel).

Umweltpionier up

Rein pflanzliche Düngemittel auf tonmineralischer Basis bietet up, der Umweltpionier: Entweder speziell für Obst, Gemüse, Rasen oder Topfpflanzen oder auch Universaldünger.

GARTENleben

Nützlinge, Pflanzenschutz und Pflanzenstärkungsmittel. Wir empfehlen nur die Mittel zur Vergrämung der "Lästlinge" und keine Insektizide oder andere Mittel, die die Tiere töten.

Bio Furtner

Ökologische Gartenprodukte: Bodenhilfsstoffe, biologische Düngemittel, Humuserzeuger, Pflanzenhilfsmittel, Biokatalysator für Feuchtbiotope und Wasserpflanzen. Einige der Mittel zur Tierabwehr töten die Lästlinge nicht, sondern vertreiben sie.