Archive

Jeckybeng

Bayrisches Outdoor-Modelabel für Männer. Jacken aus wasserabweisendem Bio-Baumwollgewebe, Shirts, wasserdichte Baumwoll-Sneaker und Accessoires.

Manufaba

Biotofu aus dem Seewinkel. Angeboten werden unter anderem handgemachter Tofu, in Pfandgläsern eingelegt, und weitere Sojaprodukte.

Taj

In Bali handgefertigter, fair produzierter Gold- und Silberschmuck aus recycelten Materialien.

Nordwärts

Innovative und ökologische Outdoorjacken für Männer aus Bio-Baumwolle, die ohne Plastik auskommen und vegan sind. In Deutschland designed und in Portugal hergestellt.

Rella

Österreichisches Schmucklabel mit fairem Schmuck aus recyceltem Silber. Das Design ist vom Meer inspiriert.

senza confini

Bedruckte, fair produzierte T-Shirts für Männer und Frauen und Damenunterwäsche aus Biobaumwolle.

Zouri

Vegane Sandalen aus recyceltem Plastik, in Portugal hergestellt. Neben Plastikabfall werden für die Schuhe nur natürliche Materialien verwendet.

Cotton Pony

Handgefertigte, wiederverwendbare Slipeinlagen, Binden und Abschmink-Pads aus Deutschland, teils aus Bio-Baumwolle.

Hempalaya

Taschen und Accessoires aus Hanf, unter fairen Bedingungen in Nepal produziert. Alle Produkte, zum Beispiel Umhängetaschen und Rucksäcke sind vegan.

Blumenbund

Nachhaltige, regionale und saisonale Schnittblumen aus dem Weinviertel.

Bio Windeln Pingo Swiss

Haut- und umweltfreundliche Windeln, hergestellt in der Schweiz und aus natürlichen Rohstoffen. Es sind sechs Größen erhältlich.

Seifenkult e.U.

Vegane, palmölfreie Bio-Seifen zur Gesichts-, Haar- und Körperpflege aus Wiener Manufaktur. Plastikfreie/r Verpackung und Versand.

Pickapooh

Deutsche Mützenmanufaktur, die auf die Herstellung von ökologischen und fairen Mützen für Kinder und Babys aus nachhaltigen Materialien spezialisiert ist.

Prolana

Bettwaren und Matratzen, auch für Babys und Kinder, in zertifizierter Bio-Qualität.

Sophia Schneider-Esleben

Exklusives Modelabel mit klassisch geschnittener Mode für Frauen, Männer, Kinder und Babys. Verarbeitet werden biologische und vegane Naturmaterialien und Recyclingtextilien.

ReHats

Berliner Headwear-Label, das in Handarbeit aus alten Jute-Kaffeesäcken individuelle Hüte und Mützen herstellt.

Gerst

Slow und Eco Fashion aus dem Wienerwald. Designer-Frauenmode aus umweltfreundlichen Textilien.