Archive

My Secret Garden

Das vegan-vegetarische Tageslokal bietet internationale Küche, modern interpretiert. Highlight des kleinen, freundlich eingerichteten Lokals ist der Gastgarten im Raimundhof, gleich bei der Mariahilferstraße. Gekocht wird mit saisonalen und goßteils biologischen Zutaten. Auch vegane Mehlspeisen.

Veggiezz – Wien Keplerplatz

Veganes Fastfood wie Burger (auch glutenfrei), Fries und Wraps. Auch Suppen, Salate, Pasta- und Bowlgerichte werden angeboten, sowie täglich wechselnde Tagesteller und Desserts. Auch Take-Away.

Gärnterei Ganger

Der Abhof-Laden bietet neben frischem Obst und Gemüse auch Eingelegtes (süß und sauer) im Mehrwegglas, Jungpflanzen, Kräutertöpfe und Duftpelargonie - teilweise aus Bioanbau.

Der grüne Frisör

Der mobile Naturfrisör arbeitet ausschließlich mit Naturkosmetikprodukten und Pflanzenfarben.

Kennys World of Juices

Juice- und Waffellokal mit großer Auswahl an veganen Gerichten, inklusive Suppen und Wraps.

Spelunke

Szene-Restaurant und Bar am Donaukanal. Sowohl zum Frühstück als auch mittags und abends gibt es ein paar vegane Optionen.

Sosaku

Sushi-Restaurant mit guter Auswahl an veganen Gerichten, neben japanischen Vorspeisen und einem Hauptgericht gibt es auch vier rein pflanzliche Sushi- und Maki-Variationen.

Ulrich

Szenelokal mit einigen veganen Köstlichkeiten auf der Karte, wie einer Bowl, Grillkarfiol oder Flammkuchen. In der früh kann man sich hier mit einer üppigen Frühstückskombi namens Vegan Wake Up stärken.

In-Dish

Stylishes, indisches Restaurant. Sowohl die Standardkarte als auch die Mittagsmenükarte bietet eine ausreichende Zahl veganer Speisen. Die Küche zeichnet sich durch einen etwas kreativeren Zugang zu indischen Standardgerichten aus.

Wiener Rosenmanufaktur

Exklusive Spezialitäten aus eigenen Blumenblüten, hauptsächlich Rosen, aber auch Veilchen oder Lavendel. Im Sortiment sind auch Kosmetika wie wertvolle Rosenöle und Rosenseifen. Die Produkte sind vegan und werden in liebevoller Handarbeit ohne Zusatzstoffe hergestellt.

Vinifero

Sympathische Vinothek. Spezialist für vegane Naturweine und Weine aus biologischer und biodynamischer Landwirtschaft, insbesondere aus Italien. Regelmäßige Verkostungen und Musikabende.

MiaVia

Biorestaurant, Kosmetik- und Gesundheitszentrum. Im Restaurant werden zahlreiche vegan gekennzeichnete Speisen serviert. In den Kosmetikstudios werden Behandlungen mit Naturkosmetik angeboten.

Cafe Vitrine

Im Stil der 60er Jahre eingerichtetes Café. Die Spezialität sind hausgemachte polnische Pierogi - auch mit veganen Füllungen und glutenfrei.

Naturkost Liola

Der schlicht und mit viel Holz eingerichtete Bioladen bietet mit Gemüse, Obst, Getreide, Essig und Öl, Tee, Kaffee, Getränken, Naturkosmetik und Ökoreinigern ein Vollsortiment.

eben44

Hipper Eco Fashion Store, Café und demnächst auch Radladen in einem. Mode für sie und ihn, unter anderem von den veganen Labels bleed und recolution.

Veganista – Wien Amerlingstraße

Paradiesisches Eisangebot: Hier wird pure Eishandwerkskunst gepflegt mit ausschließlich natürlichen Zutaten wie Nüsse, Obst, Gemüse und Kräuter.

RE:TREAT

Die Heimat von Yoga, Meditation und veganem Essen: Umfangreiches Angebot an Yoga- und Meditationskursen sowie Yoga-Urlaube und Massagen. Ab 7 Uhr gibt es Porridges und Speisen zum Mittnehmen, mittags wird an einem großen Tisch gemeinsam gegessen: Curries und Suppen mit biologischen Zutaten.