Archive

Der grüne Frisör

Der mobile Naturfrisör arbeitet ausschließlich mit Naturkosmetikprodukten und Pflanzenfarben.

Sosaku

Sushi-Restaurant mit guter Auswahl an veganen Gerichten, neben japanischen Vorspeisen und einem Hauptgericht gibt es auch vier rein pflanzliche Sushi- und Maki-Variationen.

Ulrich

Szenelokal mit einigen veganen Köstlichkeiten auf der Karte, wie einer Bowl, Grillkarfiol oder Flammkuchen. In der früh kann man sich hier mit einer üppigen Frühstückskombi namens Vegan Wake Up stärken.

Sibel’s

Das Mittagsbistro bietet jeden Tag ein frisch zubereitetes veganes Menü. Verarbeitet wird marktfrisches Biogemüse. Suppe, Salat als Menü sowie ein Tagesgericht.

Lazy Life

In der Café-Bar gibt es neben einer großen Auswahl an Getränken auch kleine vegan-vegetarische Speisen, sowie vegane Desserts und Kaffee mit Sojamilch.

Herbivor

Wiens erster veganer Lieferservice. Werktags gibt es eine frisch gekochtes, vollwertiges Menü, das mit dem Fahrrad ausgeliefert wird.

Ceylon Curry Wien

Essen aus Sri Lanka mit extra gekennzeichneten veganen Gerichten, Sonntags mit Brunch. Auch Lieferservice.

denn’s Biomarkt – Wien Lindengasse

Filiale der (in Österreich stark vertretenen) Biosupermarkt-Kette. Das Angebot an veganen Lebensmitteln und Öko-Produkten ist groß. Bistro mit Mittagstisch.

lalekula – Wien Neubaugasse

Die beiden lalekula-Läden in Wien bieten Mode, Spielwaren und Zubehör für die Eltern. Auch die Kinderwägen sind über den neuen Onlineshop zu bestellen.

Veganista – Wien Neustiftgasse

Paradiesisches Eisangebot: Hier wird pure Eishandwerkskunst gepflegt mit ausschließlich natürlichen Zutaten wie Nüsse, Obst, Gemüse und Kräuter.

Vega Nova Wien 7

Massivholzbetten aus heimischen Hölzern, mit umweltfreundlichen Ölen behandelt. Naturmatratzen und Bettwaren auch vegan und mit Biobaumwoll-Hüllen.

Maronski – Wien Outlet

Outlet für stilvolle, ethisch bewusste Ökomode: aus GOTS-zertifizierter Biobaumwolle und Bambus. Konfektioniert wird in Wien, Ungarn und der Slowakei.

Maronski – Wien Neubaugasse

Shop für ethisch und ökologisch bewusste Mode: aus GOTS-zertifizierter Biobaumwolle und Bambus. Konfektioniert wird in Wien, Ungarn und der Slowakei.

Göttin des Glücks – Wien

Österreichisches, sehr erfolgreiches Designerlabel, das vorwiegend mit Biobaumwolle arbeitet, und zwar mit GOTS- und fairtrade-zertifizierter.