Beiträge in Take Away

Suppito Rochuspark

1030 Wien: Erdbergstraße 10/54 (Innenhof Rochuspark) (tel. 0664 1229305)
www.suppito.at
Schnelles, schmackhaftes und gesundes Essen ohne selbst zu kochen? Die Filiale von Suppito bietet neben der bekannten Vitrine mit den schmackhaften Suppen, Eintöpfen und Frühstücksbreis jetzt auch ein Bistro, in dem vor Ort gegessen werden kann – übrigens auch im netten Gastgarten im Innenhof. Die Tagesgerichte wechseln, es gibt täglich eine Suppe, einen Eintopf, sowie Salat und (vegetarisches) Dessert. Die Gerichte werden nach der 5-Elemente-Küche (TCM) zubereitet: Rote Rüben-Apfel-Kren-Suppe, scharfes Gemüsecurry mit Cashewnüsse, Melanzaniragu alla Siciliana oder mediterraner Linseneintopf. Die Speisen sind frisch gekocht, überwiegend laktose-, hefe- und glutenfrei. Bei den Zutaten bemüht sich das Suppito um vorwiegend regionale, saisonale und biologische Lebensmittel.
Lieferservice in Wien, Postversand in ganz Österreich (siehe Website). Erhältlich auch bei einigen Wiederverkäufern (siehe Website). Auch TCM-Ernährungsberatung. mehr »

Heim und Herd

8160 Weiz: Dr. Karl-Renner-Gasse 10/1 (tel. 0680 5523464)
www.heimundherd.at
Das beliebte und mit viel Holz eingerichtete Mittagslokal ist bekannt für seine frische und moderne Küche. Der wöchentlich wechselnde Menüplan (beispielsweise Toskanische Gartenkräuter-Kartoffelsuppe, Pasta „Ratatouille“ aus dem Ofen mit Tomate, Zucchini, Melanzani, Karotte, Sellerie und Artischocke, Apfeljoghurt mit gerösteten Mandeln) ist immer rein vegetarisch, oft vegan bzw. veganisierbar, und/oder glutenfrei. Anstatt Suppe oder Dessert kann auch Blattsalat gewählt werden. Die schmackhaften Gerichte werden täglich frisch zubereitet und es wird darauf Wert gelegt, ohne künstliche Geschmacksverstärker oder Fertigprodukte auszukommen. Auch Take-Away. mehr »

Superfood Deli (vn)

1060 Wien: Mariahilferstraße 45/17-19 – Raimundhof (tel. 0676 5952924)
www.facebook.com
Nachhaltigkeit, Gesundheit und Genuss gehören zusammen: Ob Frühstück, Mittag- oder Abendessen, oder der Snack zwischendurch – im Superfood Deli wird man fündig. Selbst zusammengestellte Acai- und Smoothie Bowls sowie Bagels, Suppen und Desserts werden frisch serviert, alles aus biologischem Anbau, roh und rein pflanzlich. Lieferservice, Catering. mehr »

Bionista

1010 Wien: Zelinkagasse 14 (01 4862323161) offen: Mo-Sa 11-23h, So 12-22h
1170 Wien: Roggendorfstraße 2 (tel. 01 4862323161) offen: Mo-So 10-23h
2361 Laxenburg: Herzog Albrecht Straße 10 (Eröffnung demnächst)
https://bionista.at
Biologisch, frisch, gesund – Fastfood einmal anders. Neben Fleischgerichten gibt es eine Auswahl an veganen Burgern (auch glutenfrei), Wraps und Salaten. Auch Besonderheiten wie Quinottos, Quinoa Superfood Pfannengerichte, werden  serviert. Rein pflanzlich sind auch die Ingwer-Kokos-Curry-Suppe und das Avocado-Schokomousse. Eine Empfehlung gibt es auch für die selbstgemachten Limonaden, wie Ingwer-Hibiskus oder Himbeere-Rose. Auch Lieferservice. mehr »

The Art of Raw (vn)

16683862_1670490389917046_8629607537323213024_n1060 Wien: Gumpendorfer Straße 40-44/2/R1 (tel. 0660 7660466) offen: Di-Sa 10-18h
www.theartofraw.at
Bistro mit Rohköstlichkeiten und ausgewählten Kaffeesorten aus Direct-Trade. Der erste Superfood Barista Wiens serviert cremige Drinks wie etwa Rawpucchino, vorzügliche Smoothies und köstliche Desserts wie einen saftigen Applepie oder Haselnusstorte. Das Angebot reicht von zuckerfrei, mit Superfoods bis hin zu glutenfrei. Ausserdem: Täglich eine frisch gekochte, raffiniert gewürzte Suppe wie Mangoldsuppe mit Zimt.
Catering, Lieferservice und fallweise Workshops. mehr »

Health Kitchen

health1070 Wien: Zollergasse 14/1 (tel. 0664 1785502) offen: Mo-Sa 9-22h, So & Feiertag 10-18h
www.myhealthkitchen.com
Modernes Lokal mit zeitgemäßem Speisen- und Ernährungskonzept. Im Zentrum des Angebots stehen Bowls (Suppen und Eintöpfe) sowie Grands (große Salatschüsseln als Hauptmahlzeit gedacht). Rein pflanzlich sind etwa das Singapur Laksa, die japanische Sobanudelsuppe, an der pflanzlichen Variante des karibischen Jambalayas wird noch getüftelt. Die veganen Grands sind: Steirischer Käferbohnen-Rettich Salat, Vorarlberger Gerstensalat, der Thai-Glasnudelsalat oder die Neuseeland Green Bowl. Als Vorspeise oder Snack bieten sich Edamame (geröstete Sojabohnen in der Schote) oder Humus-Falafel-Rolls an. Das vegane Angebot bei Frühstück (Birchermüsli mit Mandelmilch) sowie Brunch am Sonntag (bei Voranmeldung etwa Avocado-Bagel, Antipasti und Aufstriche) ist noch ausbaufähig. Das Konzept der Health Kitchen basiert auf der Kombination von schnellem, aber gesundem Essen. Speisen und Getränke werden an der Theke bestellt und abgeholt. Das Lokal ist stilisicher puristisch-elegant eingerichtet. Im Sommer: gemütlicher Gastgarten. Auch Take-Away (bis auf jenes für die Suppen in umweltfreundlichem, biologisch abbaubarem Geschirr). mehr »

supperiör

suppen3100 St. Pölten: Marktgasse 3 (tel. 0676 4676044) Mo-Fr 11-15h (Feiertags geschlossen)
www.suppendesign.at
Das in der Fußgängerzone gelegene hell und cosy gestylte Lokal bietet täglich drei frisch gekochte Suppen, Eintöpfe und Salate zum vor Ort Genießen oder als Take-Away. Täglich gibt es mindestens ein veganes Gericht. Als Portionsgrößen stehen 500ml und 700ml zur Wahl. Dazu wird Brot oder Reis gereicht. 95% der gekochten Speisen sind glutenfrei. Das Lokal ist biozertifiziert, alle Zutaten stammen aus Bioanbau. Im Lokal kommt Bambusgeschirr zum Einsatz und sämtliche Wegwerfartikel bestehen aus biologisch abbaubaren Materialien wie Maisstärke. Beim Abfüllen der Speisen setzt man auf umweltfreundlichen Pfand-Gläser. Weiters liefert ein Fahrradkurier mit einem blauen Lastenanhänger die Speisen an fixe Standorte in St. Pölten aus (Orte und Zeiten stehen auf der Website). Das Geschäftslokal in der Marktgasse ist zum einen Bistro, zum anderen Verkaufsraum für österreichisches Möbel- und Produktdesign.

mehr »

Jo Sushi

1170 Wien: Ottakringer Straße 60 (tel. 01 4026587) offen: Mo-So 11-22h
www.facebook.com/josushi1170
Japanisch-chinesische Fusion-Küche. Die Speisekarte bietet eine eigene Abteilung mit mehr als zehn veganen Gerichten: hausgemachter Tofu, Currys, Wokgerichte, Reisnudeln und Gemüse, gefüllte Teigtaschen und Tofu-Chili. Auch Takeaway. mehr »

Yummyaki

cr Yummyaki1060 Wien: Otto-Bauer-Gasse 27/ Mariahilfer Straße 91 (tel. 015954857) offen: Mo-Sa: 11-20.30
www.yummyaki.at
Modernes chinesisches Bistro und Take-Away. Die Karte bietet eine gute Auswahl frisch gemachter veganer Speisen, etwa Kokoscurry mit Gemüse, Pho, Yaki-Spieße, japanisches Curry und Suppen. Auch unter den Wochengerichten findet sich immer ein veganes Gericht. Ein weiterer Bonus: die Nudeln werden hausgemacht. Auch Zustellservice über Foodora. mehr »

Ein neuer Treffpunkt in Salzburg: Frau von Grün

Mit Frau von Grün hat sich im Salzburger Andräviertel ein neuer Lebensmitteltreffpunkt etabliert. Herr von Grün erzählte uns in einem Gespräch über das bio-vegane Konzept, das unverpackte Sortiment und den spannenden Vorhaben für die Zukunft. Wir können allen SalzburgerInnen nur empfehlen: Lasst euch dieses Einkaufserlebnis nicht entgehen.

© Georg Simmerstatter

© Georg Simmerstatter

mehr »