Beiträge in Frühstück

Pihringer’s Moststub’n

11128857_976737502344916_608148342069826603_n3300 Winklarn: Schiselhof 1 (tel. 07472 66957) offen: ab 15h (geöffnete Tage auf Heurigen-Kalender auf Website ersichtlich)
http://pihringer.at
Der Heurige im Mostviertel lädt auch mit vegetarisch/veganen Speisen zur Einkehr ein: Couscous-Salat, Veggie-Burger oder Wok-Gemüse mit Tofu etwa finden sich standardmäßig in der saisonal wechselnden Speisekarte. Wer länger verweilen möchte, kann im Genießer-Zimmer Urlaub am Bauernhof erleben, veganes Frühstück bei Vorankündigung möglich, Hunde sind gegen geringe Gebühr erlaubt. Auch für Unterhaltung ist gesorgt: Kegelbahn, Kinderspielplatz und Pfeil- und Bogen Parcours lassen keine Langeweile aufkommen. mehr »

Hotel Goldener Löwe

6330 Kufstein: Oberer Stadtplatz 14 (tel. 05372 621810)
www.goldener-loewe.at
Das traditionsreiche Hotel verfügt über ein umfangfreiches Wellness- und Sportangebot. Im hoteileigenen Restaurant werden standardmäßig vegetarisch und vegane Gerichte (inklusive Desserts) angeboten. Für Urlauber gibt es eigene Wellness-Pauschalangebote mit wahlweise vegetarischer oder veganer Vollverpflegung. Abseits dieser Packages sollten Urlauber vegane Verpflegungswünsche bei der Buchung bekannt geben. mehr »

Süßlinge

suesslinge1070 Wien: Neubaugasse 48 (tel. 0664 8791500) offen: Mo-Fr 8-18.30h, Sa 11-19h
www.suesslinge.at
Gesund, frisch und hausgemacht – das ist die Philosophie des Frozen Yogurt Shop und Juice Bar. Das vegane Angebot ist umfangreich: Superfood Bowls (mit Mandel-, Soja- oder Kokosmilch), frisch gepresste Säfte, Smoothies oder auch Eigenkreationen, Liquid Breakfasts, Oatmeals, Frozen Yogurt im Sommer, verschiedene Müsli, vegane Toppings und vegane Waffeln. mehr »

Lieblingscafé (vn/vg)

lieblingscafe6900 Bregenz: Maurachgasse 6 (tel. 0650 5273700) offen: Di-Fr 9-18h, Sa-So 10-16h
www.lieblingscafe.at
Das Szenecafé und Bistro macht seinem Namen alle Ehre und wartet mit Gemütlichkeit und köstlichen, täglich frisch gekochten Speisen auf. Neben der wechselnden Wochenkarte gibt es Suppen und Eintöpfe, Sandwiches, Wraps und Kuchen. Auch zum Frühstück werden rein pflanzliche Kombinationen serviert. Und jeden ersten Sonntag im Monat ist Langschläfer-Brunch anberaumt. (Alle Speisen sind vegan; lediglich auf Wunsch werden Käse und Kuhmilch gereicht.) Take-Away. Gastgarten.
Mit der animal.fair Card erhaltet ihr auf Speisen 10% Rabatt. mehr »

dreierlei

dreierlei6922 Wolfurt: Kreuzstraße 2 (tel. 0660 1477749) offen: Di-Fr 9-12.30 & 14-18h, Sa 9-12.30
www.dreierlei-wolfurt.at
Bioladen – organisiert als Genossenschaft – und Bio-Café im Dorfzentrum. Vollsortiment mit Schwerpunkt auf regionalen Lieferanten. Auch Naturkosmetik und Nachfüllstation für die ökologischen Reinigungsmittel von Uni Sapon.
Im Café-Bereich kann auch eine vegane Frühstücksvariante zusammengestellt werden. mehr »

Risottobox

1020 Wien: Hollandstraße 10 (tel. 01 2122749) offen: Mo-Fr 8-16h
www.risottobox.com
Kleines Lokal, das dem Reiskorn huldigt. Zum Frühstück in Form von Porridge oder Congee und mittags in pikanten Varianten. Jedes Risotto (verde, orange, rouge) kann auch rein pflanzlich georderdert werden. Dazu gibt es saisonale Toppings zur Auswahl, serviert mit frischem Salate in einer Box. Die wechselnde Wochenkarte ist allerdings sehr unvegan. mehr »

Eine Hanfliebe: Wiens erste Hemp Milk Bar KONOÏ

Vor wenigen Tagen hat die wunderbare kleine Hanfmilch-Bar im Zentrum von Wieden ihre Tore geöffnet und  damit gleichzeitig ihre Rabattpartnerschaft mit uns gestartet! Mit der animal.fair-Card bekommt ihr 10% Rabatt auf gesunde Köstlichkeiten wie Hanfmilch-Shakes und -Smoothies, Chiapuddings oder Sandwiches.

konoi

Kumiko und Benoit © animal.fair

mehr »

KONOÏ (vn/vg)

1040 Wien: Wiedner Hauptstraße 34 (hello@konoimilk.com) offen: Mo-Fr 7.30-17.30, Sa 10-15h
www.konoimilk.com
hanf_milchHanfmilch-Bar. Im Zentrum einer „Milchbar“ müssen natürlich Milkshakes stehen: mit Früchten gemixt, obenauf kommen verschiedene Toppings. Zum Frühstück können Chiapudding, Müsli oder Porridge mit frischem Obst und Hanfmilch genossen werden. Und als Snacks untertags bietet das KONOÏ vegane Sandwiches, international inspiriert und gefüllt etwa mit Pilzen und Spinat, Pesto, Hummus oder Tomate und Zucchini. Auch ein Hanfaufstrich darf natürlich nicht fehlen. Und auch bei Matchalatte, Kaffee, Tee oder Golden Milk kommt die österreichische Biohanfmilch zum Einsatz. In der Bar befinden sich einige Sitzplätze. Take-Away mit kompostierbaren Behältern.

Mit der animal.fair Card erhalten Sie 10% Rabatt. mehr »

Ramasuri

ramasuri1020 Wien: Praterstraße 19 (tel. 0676 4668060) offen: Mo-Sa 8-24h
www.ramasuri.at
Lokal mit charmantem Gastgarten. Die Speisekarte bietet ein veganes Frühstück mit getoastetem Sauerteigbrot, Avocado, Spinat, gegrillte Mango, Nüssen und geräucherten Tofuchips. Auf der Tageskarte finden sich etwa ein Carpaccio von Ochsenherztomaten oder ein Gericht namens „aus der erde“ mit Steckrüben, Mexikanischer Mole, Spargel im Roten Tempura, Kerbel und Minze. mehr »

felian cantine cafe

felian8940 Liezen: Bahnhofweg 6 – im EKZ Arkade (tel. 0664 3503665) offen: Mo-Fr 8-18h, Sa 8.30-17h
www.felian.at
Modernes Bistro und Café, in dem großer Wert auf frische und gesunde Küche gelegt wird. Der Tag startet hier mit einem vegan gekennzeichneten Frühstück: vegane Eierspeise mit Tomaten, Schwarzbrot, Margarine, Grünkernaufstrich, hausgemachte Marmeladen, Müsli und Smoothie. Auch ein Getreidebrei mit Pflanzenmilch steht auf der Karte. Zu Mittag gibt es standardmäßig ein veganes und ein vegetarisches Menü. Salatbuffet. Als Snack kann eine vegane Vollkorn-Focaccia mit gegrilltem Gemüse und Räuchertofu genossen werden. Und zum Kaffee gibt es auch rein pflanzliche Obststrudel und Kuchen. Auch Take-Away. mehr »