Ort

Auswahl




48er Tandler

1050 Wien: Siebenbrunnenfeldgasse 3 (tel. 01 5881748702) offen: Do 10–20, Fr, Sa 10-18
https://48ertandler.wien.gv.at
Altwarenmarkt der Stadt Wien. Hier gibt es Vintage-Möbel, v.a. Kleinmöbel, aber auch Geschirr und Haushaltswaren, Kleidung, Bücher, Spielwaren, Sportgeräte, Musikinstrumente und geprüfte Elektronikartikel. Eine gute und günstige Möglichkeit alten und ausgedienten Gegenständen ein zweites Leben einzuhauchen. Die hier verkauften, gut erhaltenen Gegenstände stammen aus unterschiedlichen Quellen: Altwaren, die WienerInnen am Mistplatz abgeben, nicht abgeholte Dinge vom Fundservice, nicht mehr benötigte Gegenstände der Stadt Wien oder von MitarbeiterInnen der MA 48. Die Erlöse kommen übrigens sozialen und karitativen Einrichtungen wie dem TierQuarTier Wien zugute.
Übrigens: Wer gut erhaltene Altwaren und gebrauchte Gegenstände nicht mehr benötigt, kann diese auf den Wiener Mistplätzen für den 48er Tandler auch abgeben. mehr »

Babyzeit

www.deine-babyzeit.com1070 Wien: Lindengasse 14/1 (tel. 0664 5222277) offen: Di-Fr 11-18h, Sa 10-18h
www.deine-babyzeit.com
Geschäft mit Baby- und Kindermode aus Biobaumwolle. Das Sortiment erstreckt sich von der Erstausstattung über Decken, Schlafsäcke und Nuckeltücher bis hin zu ungiftigen, umweltfreundlichen und kuscheligen Outfits für die Kleinen von 0 bis 4 Jahren. Auch Puppen (teilweise vegan: aus Biobaumwolle und mit Biobaumwolle oder Reis gefüllt), Holztier-Laufräder und Schaukeltiere aus Holz (ungiftig) lackiert oder eingelassen sowie Holzpuzzles. Beim Sortiment wird nicht nur Wert auf biologische und umweltfreundliche, sondern auch faire Herstellung gelegt. Die meisten Produkte sind GOTS-zertifiziert. Achtung, einige Bettausstattungen enthalten Seide. Für den Winter gibt es auch Kleidung aus Wolle, dabei handelt es sich aber ausschließlich um (mulesingfreie) Biowolle.
Auch Onlineshop, Versand: 5 €

Billes Naturwaren

www.stoffwindel-design.net1070 Wien: Lerchenfelder Straße 121 (tel. 0676 9798750) offen: Mo-Sa 10-15h
www.stoffwindel-design.net

Hier gibt es Stoffwindeln aus Biobaumwolle vom eigenen Label hu-da. Windelgutscheine, Windelmiete.  Ausserdem  alternative Monatshygiene wie Menstruationstassen in verschiedenen Ausführungen mehrerer Hersteller, ökologische Waschmittel. Auch Onlineshop. Versand: 4,80 € mehr »

Bloempje

http-::www.bloempje.at1070 Wien: Burggasse 31 (0680 2145179) offen: Di-Fr 11-18h, Sa 10-14h
www.bloempje.at
Das Recyceln von Vintage- und Retro-Stoffen ist die große Leidenschaft von Liesbeth Caestecker. Durch die Kombination unterschiedlicher Stoffe und Muster gestaltet sie Unikate – Hemdchen, Jacken oder Mädchenkleider. Individualität und Tragbarkeit stehen auch bei den Wickelkleidern und Röcken für Frauen im Vordergrund – diese farbenfrohen Einzelstücke werden ebenfalls aus einem Recycling-Materialienmix gefertigt. Genäht werden übrigens alle Bloempje-Stücke in den Werkstätten der Volkshilfe. Zusätzlich zu den, von Liesbeth Caestecker selbst entworfenen Kleidungsstücken ist auch bio-faire Mode des belgischen Labels froy & dind in dem Laden vertreten: Kinderkleider, Damenmode und Schwangerenmode. mehr »

buntwäsche

www.buntwaesche.at1070 Wien: Kaiserstraße 52 (tel. 0699 19440789) offen: Di-Fr 10-18h, Sa 11-18h
www.buntwaesche.at
Fade Farben sind hier nicht angesagt. Die Kleidungsstücke der  Modedesignerin Melanie Lediger sind flippig bunt in kräftigen Farben, die Schnitte beschwingt, bequem und funktionell. Der Schwerpunkt liegt auf Mode für Kinder und Babies, aber auch für Frauen gibt es eine Kollektion und eine paar Stücke auch für Männer – und alles zu moderaten Preisen. Die Stoffe sind aus GOTS-zertifizierter Biobaumwolle oder aus österreichischem Leinen. Konfektioniert wird in der Slowakei und in Portugal. Eine Besonderheit sind die in Wien in Heimarbeit hergestellten bunten Strick-Gilets für Kinder – aus Biobaumwoll-Strickgarnen. (Im Winter gibt es auch Wollkleidung: aus deutscher kbT-Wolle vom Finkhof.) Das Credo von buntwäsche lautet „Mode zum Weitergeben“:  Die Kleidungsstücke müssen zeitlos und qualitativ hochwertig sein, um von einer Kindergeneration an die nächste weitergegeben werden zu können. Um dieses Konzept noch weiter zu stärken, gibt es im Laden in der Kaiserstraße eine eigene Linie namens „Katzenleben“: Aus nicht mehr getragenen Kleidungsstücken und Stoffresten werden neue Modeteile gezaubert.
Auch Onlineshop, Versand: 5 € (ab 100 €-Einkauf kostenlos).
Mit der animal.fair Card erhalten Sie im Ladengeschäft 5% Rabatt.

mehr »

Die Biorei

7551 Stegersbach: Wiener Straße 10 (tel. 03326 52424 24) offen: Mo-Do 8-13 & 15-18h, Fr 8-18h, Sa 8-13h
www.facebook.com
Bioladen mit Vollsortiment, in dem besonderes Augenmerk auf regionale und gesunde Lebensmittel gelegt wird. Neben Gemüse, Obst, Getreide, Brot und Gebäck, Backwaren (auch Bio-Eiersatz MyEy) gibt es auch eine eigene Kühlvitrine mit veganen Lebensmitteln. Besonders umfangreich ist das Angebot an veganen Bio-Nudeln: etwa auf Basis von Roggen, Kamut, Dinkel, Hirse, Einkorn und mit diversen Geschmacksrichtungen wie Spinat, Rote Rübe, Zimt, Basilikum. Im Geschäft stehen für die Kunden sowohl eine Getreidemühle wie auch ein Flocker zur kostenlosen Verwendung bereit. Komplettiert wird das Angebot durch ökologische Reinigungsmittel, Babynahrung und GOTS-zertifizierte Biobabykleidung. mehr »

fairkleidet

http-::www.fairkleidet.at3400 Klosterneuburg: Leopoldstraße 14/1 (tel. 02243 23217) offen: Mo-Fr 9-13h & 14.30-18h, Sa 9-13h
www.fairkleidet.at
Fair produzierte Biomode für Erwachsene, auch Kinder- und Babykleidung (etwa von bleed, Göttin des Glücks, HempAge, armed angels, Kamaeleon Recyclingmode, Frugi). Auch die Accessoires sind bewusst lederfrei: Taschen, Geldbörsen und Gürtel aus Hanf, Kork  oder auch recycelten Feuerwehrschläuchen. Auch die Hanfsneakers von Grand Step sind lederfrei.
Mit der animal.fair Card erhalten Sie 5% Rabatt.
mehr »

GEA

cr GEAFilialen in ganz Österreich: siehe Homepage. (Kundentelefon: 02853/76 2 76)
www.gea.at
Hochwertige handgefertigte Möbel vorwiegend aus Buchen- oder Nussholz, die Oberflächen sind umweltfreundlich geölt und gewachst. Edles, schlichtes Design, originelle Regalsysteme wie z. B. das „Chaos“-Regal, das seine Stabilität und Festigkeit durch ein raffiniertes Zusammenspiel von Druck- und Zugkräften gewinnt. Schöne Auswahl an Tischen und Stühlen sowie Massivholzbetten. Eigene Serie an Kindermöbeln: Tischchen und Sessel, Regale und Hocker, Matratzen, Bettdecken und Biobaumwoll-Bettwäsche. Für die Matratzen (für Kinder und Erwachsene) werden Biotextilien verwendet (KbA-Baumwolle oder Wolle), die meisten Modelle gibt es auch in veganer Version.
Schuhe: Unter der Marke Waldviertler produziert GEA seit vielen Jahren die bekannten, robusten Schuhmodelle. In den Filialen liegt eine Liste mit jenen Modellen auf, die in veganer Version bestellt werden können. (Auf der Homepage sind die Modelle gekennzeichnet, allerdings ist das Auffinden mühsam, weil es keinen eigenen Filter für die veganen Schuhe gibt.)

gern & gut

gern_gut3250 Wieselburg: Hauptplatz 7 (tel. 0650 394 19 74) offen: Mo-Fr 8-18h, Sa 8-12h
www.gernundgut.at
Ökofairer Hotspot in Wieselburg. Das Sortiment ist sehr umfassend. Zum einen gibt es eine große Vielfalt an Biolebensmitteln, allesamt vegan und bis auf Frischwaren alles, was ein Bioladen bietet: Getreide, Hülsenfrüchte, Lupinenprodukte, Backmischungen, Gewürze, Tees, Öle, vegane Feinkost wie Tofu & Co, Aufstriche, Wilmersburger-„Käse“, Vürste, pflanzliches Obers und Pflanzenmilch, Süßwaren, Weine, Säfte, Kaffee. Weiters finden die KundInnen Bio- und Naturkosmetik, spezielle Babypflege, Hygieneprodukte und ökologische Reinigungsmittel.
Die Modeabteilung bietet für Frauen Ecofashion etwa von Komodo, Hempage, Braintree oder Lana. Auch vegane Taschen aus Biobaumwolle, alten Feuerwehrschläuchen oder Hanf werden angeboten. Umfassend ist auch das Sortiment für Babys und Kinder bis zum Schulalter: Biobaumwollkleidung und -wäsche etwa von Sanetta, natures purest, frugi. Spielwaren komplettieren das Sortiment, das übrigens bis auf die Babyschuhe und Milchschokolade komplett vegan ist. Betrieben wird der Laden von einem gemeinnützigen Verein, der die Gewinne in das Geschäft und soziale Projekte investiert.
Mit der animal.fair Card erhalten Sie 5% Rabatt.

mehr »

goldkind.wien

goldkind1030 Wien: Landstrasser Hauptstrasse 23 (tel. 0676 5521270) offen: Mo-Fr 10-18h, Sa 10-15h
www.goldkind.wien
Shop mit großer Auswahl an biozertifizierter Baby- und Kindermode sowie Spielzeug (beispielsweise Rasseln, Puppen, Badespielzeug). Das umfangreiche Sortiment bietet zudem kindgerechte Löffel, Gabeln und Trinkflaschen, sowie Rucksäcke, Taschen, Schlafsäcke und Tragehilfen. Die gelisteten Marken stehen für Nachhaltigkeit, Recycling-Materialien und sind fair hergestellt.
(! Achtung: Manche Produkte enthalten Wolle, dabei handelt es sich aber um garantiert mulesingfreie Wolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung.)
Auch Onlineshop. mehr »

Göttin des Glücks

goettin_des_gluecksFilialen in Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, Tirol und Steiermark. Adressen und Öffnungszeiten: siehe Karte
www.goettindesgluecks.com
Österreichisches, sehr erfolgreiches Designerlabel, das vorwiegend mit Biobaumwolle arbeitet, und zwar mit GOTS- und fairtrade-zertifizierter. Das vierköpfige Team der Göttin hat echte Pionierarbeit geleistet und wurde damit sehr erfolgreich. Das Label ist auf sämtlichen internationalen grünen Modeschauen vertreten. Selbstbewusste und humorvolle Mode für Frauen und Männer, manchmal sportlich, manchmal elegant. Auch Übergrößen in der Big-Size-Kollektion. Und es gibt auch göttliche Unterwäsche sowie Sportbekleidung für Yoga und Pilates, Accessoires und Sofakissen. Die biologisch angebaute Baumwolle wird in einem Fairtrade-Partnerbetrieb verarbeitet. Im Shop im 7. Bezirk in Wien wird exklusiv die business-taugliche Special-Kollektion „GÖTTIN“ aus Leinen angeboten.
Auch Onlineshop, Versand: 8 €
Zur Göttin des Glücks gehört auch die Kindermoden-Marke jooloomooloo, die Klein und Groß mit auf ökofairer Baumwolle aufgedruckten Faserwesen bezaubert. Die Kleidung ist für Babys bis Kinder im Alter von sechs Jahren gemacht. Wie die Erwachsenen-Mode erhältlich in allen Göttin-Filialen sowie im Onlineshop.
Mit der animal.fair Card erhalten Sie 10% Rabatt. mehr »

Grillis Arche

3521 Nöhagen 63/4 (tel. 0664 3018253)
www.grillis-arche.at

Regionales Lieferservice biologischer Produkte. Es gibt auch Abokisten für Gemüse und  Obst. Das Sortiment des Bio-Lieferservices entspricht dem vollen Angebot eines Bioladens bis hin zu Naturkosmetik und ökologischen Reinigungsmitteln. Ein Besonderheit im Sortiment sind die Getreidemühlen, fair produzierte Hängematten sowie Holzspielzeug der Firma Kaar KG. Das Liefergebiet umfasst die Wachau zwischen Krems und Spitz und das anschließende Waldviertel bis ca. Höhe Gföhl. Ab einem Bestellwert von 16 € wird frei Haus geliefert. Die Versandkosten für Bioprodukte hängen von der Einkaufssumme ab: min. 6,50 €

Grün Bunter Laden

8010 Graz: Sparbersbachgasse 56 (tel. 0316 817352) offen: Mo-Fr 9.30-12.30 & 15-18h, Sa 9.30-12.30
www.gruen-bunter-laden.at
Ökotextilien für Kinder und kleineres Sortiment für Erwachsene. Umweltfreundliche Spielwaren wie Greiflinge, Schmusepuppen und Holzspielzeug. mehr »

gut ding

gut_ding3100 St. Pölten: Schreinergasse 4 (tel. 02742 24144) offen: Mo-Fr 9-18h, Sa 9-14h
www.gutding.at
Ein Bioladen, der regionale, nachhaltige und ressourcenschonende Produkte anbietet. Biolebensmittel wie Obst, Gemüse und Getreide. Naturkosmetik von Maienfelser. Nachfüllstation für die ökologischen Reinigungsmittel von Uni Sapon. Ökofaire Mode für Kinder und Erwachsene. mehr »

itzi bieni

1130 Wien: Maxingstraße 2/2 (tel. 0650 3704631) offen: Di-Fr 10-18h, Sa 10-14h
www.itzibieni.at
Mode in schönen Farbtönen und Mustern für 0-5 -jährige, alles aus Biobaumwolle, was der Chefin Katrin Adler besonders wichtig ist. Die Marken sind  Franck Fischer, Casafeli, Frugi, Green Cotton, 3 Sprouts, La Fraise Rouge oder Organic for Kids. mehr »