Blog

Rezepte & Kochbücher

Sweet as sugar – vegan backen ohne raffinierten Zucker

Vegane Backbücher gibt es schon viele, und sehr oft strotzen die Rezepte nur so vor Zucker. Romina Coppola zeigt, wie backen ohne raffinierten Zucker geht. Gesüßt wird mit Dicksäften, Trockenfrüchten, Kokosblütenzucker, Malz sowie unverarbeitetem Rohrohrzucker. Die Ergebnisse sind ein Genuss!

Sweet_as_Sugar mehr »

Wissen

Sprachkunst, die Tieren eine Stimme gibt

Wir lieben Tiere. Und das tut auch eine ganze Reihe von Künstlerinnen und Künstlern, die – die Welt beobachtend – in die Haut von Tieren schlüpfen und versuchen, die Welt aus deren Augen zu betrachten. Am heutigen Welttag der Poesie ziehen wir den Hut vor jenen Autoren, die mit ihrer Sprachkunst den Tieren eine Stimme geben. Die UNESCO hat den 21. März als Welttag der Poesie ausgerufen, er wird seit dem Jahr 2000 begangen. In diesem Jahr stellt euch das animal.fair-Team zu diesem Anlass einige Tiergedichte vor – oder ruft sie wieder in Erinnerung…

panther

© By Rute Martins of Leoa’s Photography, www.leoa.co.za [CC BY-SA 3.0]

mehr »

Wissen

Berufswunsch Koch/Köchin? Nichts für VegetarierInnen…

Vegetarische und vegane Angebote findet man mittlerweile in vielen Restaurants und Supermärkten. Doch wie sieht die Lage aus, wenn man nicht nur sich selbst und seine Liebsten, sondern auch viele andere Menschen als Koch/Köchin veggie-kulinarisch verwöhnen will? Wie sieht die derzeitige Lage einer Kochlehre für VegetarierInnen in Österreich aus? In diesem Artikel beschreiben wir den Status Quo und beleuchten das fleischlastige Berufsbild „Koch/Köchin“ näher.

koeche mehr »

Rezepte & Kochbücher

Rohe & köstliche Rezepte für alle Lebenslagen

Rohkost ist nach wie vor in aller Munde. Heute stellen wir euch vier Bücher mit tollen Inspirationen für die rohvegane Küche vor. Die Zutaten werden nicht über 42 °C erhitzt, da sich ab dieser Temperatur die Eiweißmoleküle der Lebensmittel zu verändern beginnen. Rohkost-Gerichte bieten somit den vollen Gehalt an Inhaltsstoffen, Vitaminen und Enzymen.

Für Naschkatzen

DruckRoh, vegan, gluten- und industriezuckerfrei backen verspricht uns Rohkostbäckerin Gabriele Danek in ihrem Buch, das denselben Namen trägt wie ihr zauberhaftes Lokal im 1. Bezirk in Wien (dort bekommt ihr übrigens 10% Rabatt mit der animal.fair-Card!).
Wir werden eingeweiht in die Kunst des rohköstlichen, glutenfreien Backens: Getreide wird durch Nuss- oder Kokosmehl ersetzte, Zucker durch Dattelmus, Kokosblütenzucker, Ahorn- oder Agavensirup. Aus wenigen Zutaten wie Nüssen, Samen, Früchten, Lein- und Chiasamen, feinen Aromen und Gewürzen können die herrlichsten Köstlichkeiten gezaubert werden, die gesund und nahrhaft sind. mehr »

Rezepte & Kochbücher

Rezept des Monats: Yakisoba (Gebratene Nudeln)

In dem neuen Kochbuch „Umami – Vegan japanisch kochen“ findet ihr Rezepte vom beliebten Streetfood über gesunde Suppen bis zur süßen Nachspeise in Schritt für Schritt Anleitungen. Die Autorinnen Jasmin Erler und Laura Welslau haben uns eines der köstlichsten Rezepte aus ihrem Buch zur Verfügung gestellt. Viel Spaß beim Nachkochen!

Umami-Nudeln

mehr »

Wissen

Zum Weltfrauentag: Weitere 8 starke Frauen für Tiere

Letztes Jahr stellten wir euch an dieser Stelle zum Weltfrauentag am 8. März bereits acht Frauen vor, die die Interessen der Tiere durch ihre Stimme hörbar mach(t)en. Diese Tradition wollen wir auch dieses Jahr fortsetzen und weitere acht bekannte und weniger bekannte Frauen aus der ganzen Welt und auch Österreich vorstellen, die sich jeweils auf ihre eigene Art und Weise für Tierrechte und Umweltschutz einsetz(t)en.

weltfrauentag2017 mehr »

Tipps für den Alltag

Mein Lieblingsprodukt: Kaffee als Tasse

In unserer Rubrik „Mein Lieblingsprodukt“ stellen wir heute die Frage: Wie kann Kaffee möglichst nachhaltig genossen werden? Diesmal geht es nicht um die Kaffeemaschine selbst (das ist eine andere Geschichte…), sondern um den entstandenen Abfall und sein „upcycling“: den Kaffeesatz. Daraus stellt die Firma kaffeeform neue Kaffeetassen her und unsere Blogautorin Sandra hat sie natürlich gleich für euch getestet.

ZweiTassen mehr »

Wissen

Zwei-Klassen-Tierschutz: Im Gesetz ist Nutztier nicht gleich Nutztier (Teil 3)

Nach Teil 1 zum „Speziesismus“ im Tierschutzrecht und Teil 2 zu den unterschiedlichen Regelungen für Nutz- und Heimtiere geht es im heutigen 3. und letzten Teil unseres Gastbeitrags von DDr. Regina Binder, Expertin für Tierschutzrecht an der Veterinärmedizinischen Universität Wien, unter anderem um die rechtlich verankerte „Zweckwidmung“ von Futter- und Versuchstieren.

wikimedia mehr »

Wissen

Zwei-Klassen-Tierschutz: Der Verwendungszweck bestimmt die Haltungsbedingungen (Teil 2)

Nach den Erläuterungen zum „Speziesismus“ im Tierschutzrecht geht es im heutigen 2. Teil unseres Gastbeitrags von DDr. Regina Binder, Expertin für Tierschutzrecht an der Veterinärmedizinischen Universität Wien, um die unterschiedliche Regelungen, die das Tierschutzrecht für die Haltung von Nutz- und Heimtieren sowie für die an diesen Tieren zulässigen Eingriffen vorsieht.

pixabay mehr »

Wissen

Zwei-Klassen-Tierschutz: Zur Ungleichbehandlung von Tieren im Tierschutzrecht (Teil 1)

Im Tierschutzgesetz – über dessen Novellierung aktuell diskutiert wird – gelten unterschiedliche Regelungen für den Schutz von Tieren, je nachdem ob sie als Heim- oder Nutztiere betrachtet werden. Wir freuen uns sehr, dass DDr. Regina Binder, Expertin für Tierschutzrecht an der Veterinärmedizinischen Universität Wien, für uns einen Gastartikel zum brisanten Thema des Zwei-Klassen-Tierschutzes im Gesetz verfasst hat. Im heutigen 1. Teil geht es um die Hintergründe des „Speziesismus“ im Tierschutzrecht.

speciesism1_speciesismthemovie.com mehr »